Advertisement

Einleitung

  • Claus-Dieter Munz
  • Thomas Westermann
Chapter

Zusammenfassung

Im ersten Kapitel wird der Aufbau des Buches beschrieben. Die Arbeitsschritte bei der numerischen Behandlung von Differenzialgleichungen und der numerischen Simulation eines praktischen Problems benötigen mehrere Bausteine: Ein geeignetes numerisches Verfahren, welches als Algorithmus formuliert wird, sodass es in ein Rechenprogramm umgesetzt und auf das Problem angewandt werden. Diese verschiedenen Schritte werden in diesem Buch beschrieben, wobei für die eigene Berechnung der Beispiele MAPLE Worksheets und MATLAB Scripts von der Webseite heruntergeladen werden können. Das Arbeiten mit diesen Programmen im Rahmen dieses Buches wird erläutert. Zum besseren Verständnis der Programmierung werden Struktogramme benutzt, deren Aufbau in Kapitel 1 erklärt wird. Ebenso wird der Zusammenhang zwischen Modellierungs-, Approximations- und Rundungsfehler beschrieben.

Literatur

  1. 1.
    T. Westermann, Mathematische Probleme lösen mit Maple, Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg, New York, 5. Aufl., 2014CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität StuttgartStuttgartDeutschland
  2. 2.Hochschule KarlsruheKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations