Advertisement

Hubkolbenmaschinen

  • Peter von Böckh
  • Matthias Stripf
Chapter

Zusammenfassung

Hubkolbenmaschinen bestehen aus einem Kolben, der sich in einem Zylinder hin und her bewegt. Durch selbsttätige oder gesteuerte Ventile wird erreicht, das ein Arbeitsmedium angesaugt und hinausgestoßen wird. Das Medium erfährt dabei eine oder mehrere Zustandsänderungen.

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland 2018

Authors and Affiliations

  • Peter von Böckh
    • 1
  • Matthias Stripf
    • 2
  1. 1.KarlsruheDeutschland
  2. 2.Hochschule KarlsruheKarlsruheDeutschland

Personalised recommendations