Advertisement

Bedecktsamer oder Blütenpflanzen (Angiospermae, Angiospermen)

  • Birgit GemeinholzerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Lernen Sie in Abschn. 7.1 den Aufbau der Blütenpflanzen mit den entsprechenden charakteristischen Merkmalen, ihren jeweiligen Bedeutungen und speziellen Bezeichnungen kennen. Dies ist die Grundlage, um die Begriffe in den folgenden Abschnitten, die die Systematik der Bedecktsamer umfasst, verstehen zu können.

Weiterführende Literatur

  1. Allen GE (1969) Hugo de Vries and the reception of the “mutation theory”. J Hist Biol 2(1):55–87CrossRefGoogle Scholar
  2. Bowler PJ (1978) Hugo De Vries and Thomas Hunt Morgan: The mutation theory and the spirit of Darwinism. Annals Sci 35:61CrossRefGoogle Scholar
  3. Cantino PD, Doyle JA, Graham SW et al (2007) Towards a phylogenetic nomenclature of Tracheophyta. Taxon 56:822–846CrossRefGoogle Scholar
  4. Davis CC, Anderson WR (2010) A complete phylogeny of Malpighiaceae inferred from nucleotide sequence data and morphology. Am J Bot 97:2031–2048CrossRefGoogle Scholar
  5. Huber H (1969) Die Samenmerkmale und Verwandtschaftsverhältnisse der Liliflorae. Mitt Bot Staatssamml 8:219–538 (München)Google Scholar
  6. Huxley J (1942) Evolution: the modern synthesis. Allen & Unwin, LondonGoogle Scholar
  7. Jäger EJ (Hrsg) (2017) Rothmaler – Exkursionsflora von Deutschland. Gefäßpflanzen: Grundband. Springer, BerlinGoogle Scholar
  8. Kadereit JK, Körner C, Kost B, Sonnewald U (2014) Strasburger – Lehrbuch der Pflanzenwissenschaften, 37. Aufl. Springer Spektrum, HeidelbergGoogle Scholar
  9. Leins P, Erbar C (2008) Blüte und Frucht. Schweizerbart’sche Verlagsbuchhandlung, StuttgartGoogle Scholar
  10. Mayr E (1963) Animal species and evolution. Harvard University Press, CambridgeCrossRefGoogle Scholar
  11. Renner O (1918) Oenothera lamarckiana und die Mutationstheorie. Die Naturwissenschaften 6:49–52CrossRefGoogle Scholar
  12. Soltis DE, Bell CD, Kim S et al (2008) Origin and early evolution of Angiosperms. Ann New York Acad Sci 1133:3–25CrossRefGoogle Scholar
  13. Stevens PF (2012) Angiosperm Phylogeny Website. http://www.mobot.org/MOBOT/research/APweb/
  14. Takhtajan A (2009) Flowering plants. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.AG Spezielle BotanikUniversität GießenGießenDeutschland

Personalised recommendations