Advertisement

Augenoperationen

  • Reinhard Larsen
Chapter

Zusammenfassung

Die meisten ophthalmologischen Patienten sind über 60 oder unter 10 Jahre alt. Bei intraokularen Eingriffen ist ein absolut ruhiges Operationsgebiet erforderlich; auch müssen Anstiege des Augeninnendrucks strikt vermieden werden. Bei Eingriffen am äußeren Auge kann Druck auf den Bulbus oder Zug an den Augenmuskeln eine schwere Bradykardie oder Herzrhythmusstörungen auslösen (okulokardialer Reflex).

Nachschlagen und Weiterlesen

  1. [1]
    Grehn F (2012) Augenheilkunde. Springer, Berlin Heidelberg, auch als E-BookCrossRefGoogle Scholar
  2. [2]
    Patzelt J (2013) BASICS Augenheilkunde. Elsevier, München, auch als E-BookGoogle Scholar
  3. [3]
    Rex S (2004) Anästhesie in der Augenheilkunde. Anästhesist 50: 798–815CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016

Authors and Affiliations

  • Reinhard Larsen
    • 1
  1. 1.HomburgDeutschland

Personalised recommendations