Advertisement

Thiobarbitursäure-reaktive Substanzen

  • K. J. LacknerEmail author
  • D. Peetz
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 TBARS

Englischer Begriff

thiobarbituric acid reactive substances; TBARS

Definition

Substanzen, die mit Thiobarbitursäure bei saurem pH reagieren; meist Aldehyde. Deshalb werden TBARS auch als Surrogatparameter für die Lipidoxidation verwendet.

Literatur

  1. Meagher EA, FitzGerald GA (2000) Indices of lipid peroxidation in vivo: strengths and limitations. Free Radic Biol Med 28:1745–1750CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Klinische Chemie und LaboratoriumsmedizinUniversitätsmedizin MainzMainzDeutschland
  2. 2.Institut für LabormedizinHelios Klinikum Berlin-BuchBerlinDeutschland

Personalised recommendations