Advertisement

Reflexion

  • T. ArndtEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

reflection

Definition

Reflexion (lat. reflectere = rückwärts biegen, zurückwenden) bezeichnet das in einem bestimmten Winkel vollständige oder teilweise Zurückwerfen eines Lichtstrahls bei dessen Auftreffen auf die Grenzfläche zwischen zwei optisch verschiedenartigen Medien (s. Abbildung).

Die folgende Abbildung zeigt Reflexion und Brechung an der Phasengrenze zweier optisch differenter Medien:

Beschreibung

Man unterscheidet zwischen regulärer und diffuser Reflexion. Bei regulärer Reflexion wird die Strahlung spiegelnd von der Oberfläche zurückgeworfen, bei diffuser Reflexion dagegen gleichmäßig in alle Richtungen. Bei direkter Reflexion ist der Einfallswinkel (E) immer gleich dem Reflexionswinkel (Ausfallswinkel A). Diffuse Reflexion resultiert wenn die Strahlung zunächst in das Material eindringt, dort teilweise absorbiert und mehrfach gestreut wird und schließlich an die Oberfläche zurück gelangt. Die Theorie der diffusen Reflexion und ihr Zusammenhang mit der Absorption beschreibt die Funktion von Kubelka und Munk (s. Lehrbücher der Physik). Sie ist von Bedeutung für quantitative reflektometrische Analysen und hat dort den Stellenwert des Lambert-Beer-Gesetzes ( Lambert-Beer-Gesetz).

Im klinisch-chemischen Labor werden Reflexionsmessungen vor allem in der  Trockenchemie, d. h. der Analyse mit vorgefertigten Reagenzienträgern ( Teststreifen) angewandt. Diese Methoden werden als Reflexionsfotometrie, Reflexionsspektroskopie,  Reflexionsspektrometrie oder Remissionsspektroskopie bezeichnet.

Literatur

  1. Jakubke HD, Jeschkeit H (1987) Brockhaus ABC Chemie. F.A. Brockhaus Verlag, LeipzigGoogle Scholar
  2. Kortüm G (1962) Kolorimetrie, Photometrie und Spektrometrie. Eine Anleitung zur Ausführung von Absorptions-, Emissions-, Fluoreszenz-, Streuungs-, Trübungs- und Reflexionsmessungen. Springer, Berlin/Göttingen/HeidelbergGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Bioscientia Institut für Medizinische Diagnostik GmbHIngelheimDeutschland

Personalised recommendations