Advertisement

Pyramidon-Test

  • A. M. GressnerEmail author
  • O. A. Gressner
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 Pyramidon-Probe

Englischer Begriff

pyramidon-test

Definition

Heute nicht mehr gebräuchliches Nachweisverfahren von Hämoglobin (und Myoglobin) im Urin.

Beschreibung

Die Anwesenheit von  Hämoglobin und  Myoglobin im Urin führt nach Zugabe von Wasserstoffperoxid (H2O2) und einer ethanolischen Pyramidonlösung (Aminophenazon) zu einer sofortigen Blauviolettfärbung. Verzögerte Farbentwicklung zeigt eine schwach positive Reaktion an. Wie Hämoglobin so reagiert auch Myoglobin als Pseudoperoxidase positiv.

Literatur

  1. Hallmann L (1980) Klinische Chemie und Mikroskopie, 11. Aufl. Georg Thieme Verlag, Stuttgart/New YorkGoogle Scholar
  2. Kockhan R, Pedich W (1955) Investigation on the value of pyramidon test in adults (in polnisch). Pol Tyk Lek 10(15):464Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Labor Dr. Wisplinghoff BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.Labor Dr. Wisplinghoff KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations