Advertisement

Liquor-Antikörper, spezifischer Index

  • T. O. KleineEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Englischer Begriff

intrathecal (virus-)specific antibody response in central nervous system (ZNS)

Definition

Erregerspezifische Antikörper (Igspec) in CSF, berechnet mittels antikörperspezifischen Index-(ASI-)Formeln aus CSF/Blut-Serum-Konzentrations-Verhältnis Q von Igspec in Relation zum Anteil von Blut-Serum-Immunglobulin (Serum-Ig) an CSF-Ig, zeigen ZNS-Erkrankungen mit erregerspezifischer Immunantwort an bzw. polyspezifische Immunantwort in ZNS bei Autoimmunkrankheiten.

Beschreibung

ASI wird in CSF/Serum-Probenpaar ermittelt mithilfe von  Enzyme-linked Immunosorbent Assay (ELISA) zur Bestimmung von erregerspezifischen IgG-Antikörpern (IgGspec) und immunspezifischer Bestimmung des aus Serum stammenden IgG-Anteils mittels CSF-IgG/Serum-IgG-Konzentrationsquotienten QIgG bzw.  QAlbumin ohne bzw. mit Blut-Hirn-Schranken-(BHS-)/Blut-Liquor-Schranken-(BLS-)Funktionsstörung (s.  Blut-Hirn-Schranke-Funktionsteste...

Literatur

  1. Reiber H (2005) Erregerspezifische Antikörper. In: Zettl UK, Lehmitz R, Mix E (Hrsg) Klinische Liquordiagnostik, 2. Aufl. W. de Gruyter, Berlin/New York, S 200–207Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Laboratoriumsmedizin und PathobiochemieMolekulare Diagnostik Standort Marburg, Referenzlabor für Liquordiagnostik, UKGM Universitätsklinikum Gießen und MarburgMarburgDeutschland

Personalised recommendations