Advertisement

Kidney injury molecule-1

  • A. M. GressnerEmail author
  • O. A. Gressner
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 KIM-1

Englischer Begriff

human kidney injury molecule-1

Definition

KIM-1 ist ein in dedifferenzierten und regenerierenden proximalen Tubulusepithelzellen der geschädigten Niere exprimiertes Typ-I-transmembranöses Glykoprotein, dessen Konzentration in Blut und Urin bei akuten und chronischen toxischen sowie ischämischen Tubulusschädigungen diagnostisch relevant ansteigt.

Beschreibung

Die extrazelluläre Domäne (Ektodomäne) von KIM-1 besteht aus einer Immunglobulin-ähnlichen Domäne, die eine lange Muzin-ähnliche Domäne bedeckt und auf deren Funktion bei der Zelladhäsion und Vermittlung der Phagozytose in der geschädigten Niere hinweist. In Tubulusepithelzellen der gesunden Niere ist KIM-1 nicht nachweisbar, aber stark exprimiert bei ischämischen und toxischen Tubuluschädigungen/-nekrosen. Die freigesetzte Ektodomäne ist in Urin und Serum/Plasma bei akuten und chronischen Nephropathien (z. B. IgA-Nephropathie), Transplantatabstoßung und toxischen Nephropathien mittels ELISA ( Enzyme-linked Immunosorbent Assay) messbar. Die Kenngröße besitzt eine hohe diagnostische Sensitivität ( Sensitivität, diagnostische) und Spezifität ( Spezifität, diagnostische). Der klinische Einsatz kann in Verbindung mit Biomarkern ähnlicher Indikation wie  Neutrophilen-Gelatinase-assoziiertes Lipocalin (NGAL),  Cystatin C und Interleukin-18 erfolgen.

Literatur

  1. Devarajan P (2011) Biomarkers for the early detection of acute kidney injury. Curr Opin Pediatr 23:194–200PubMedPubMedCentralCrossRefGoogle Scholar
  2. Tummalapalli L, Nadkami GN, Coca SG (2016) Biomarkers for predicting outcomes in chronic kidney disease. Curr Opin Nephrol Hypertens 25(6):480–486PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Labor Dr. Wisplinghoff BerlinBerlinDeutschland
  2. 2.Labor Dr.Wisplinghoff KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations