Advertisement

Aktionen

  • O. ColhounEmail author
Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 Formeln

Englischer Begriff

actions

Definition

Logische Operationen im Laborinformationssystem aufgrund eingegebener oder berechneter Werte.

Beschreibung.

In der  Labor-EDV können aufgrund der Eingabe eines Messwerts Aktionen ausgeführt, bestimmte Kommentare erzeugt, zusätzliche Verfahren generiert bzw. gelöscht oder auch aufgrund der vorhandenen Ergebnisse Werte berechnet werden. Beispiele: Berechnung (s.  Berechnungen) der Kreatininclearance nach Erfassung der Werte für Körpergröße, Gewicht, Urinsammelmenge und -dauer sowie Kreatininkonzentration in Serum und Urin; Abrechnung des Höchstwerts für eine GOÄ-Ziffer, obwohl der Auftrag eine höhere Anzahl durchgeführter Analysen enthält.

Querverweise

 Automatismen

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für LaboratoriumsmedizinKlinikum Frankfurt HöchstFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations