Advertisement

Färbeindex

Chapter
Part of the Springer Reference Medizin book series (SRM)

Synonym(e)

 FI;  Hämoglobinquotient

Englischer Begriff

color index

Definition

Relativzahl als Kenngröße des  Hämoglobin-(Hb-)gehalts der Erythrozyten (Ery).

Beschreibung

Die Bestimmung des Färbeindex (FI) ist eine Methode zur Abschätzung des Hämoglobingehalts des Blutes im Vergleich zur Norm nach der Formel

FI = Hb (in % der Norm)/Ery (T/L) × 20

Dabei wird der Normalwert des Bluthämoglobingehalts mit 145 g/L (= 100 %) angenommen (Referenzbereich: 0,9–1).

Literatur

  1. Begemann H, Harwerth HG (1967) Praktische Hämatologie, 3. Aufl. Georg Thieme Verlag, Stuttgart, S 281Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag GmbH Deutschland, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Blutdepot und KrankenhaushygieneRegionale Kliniken Holding RKH GmbHLudwigsburgDeutschland

Personalised recommendations