Advertisement

Das digitale Bild

  • Lutz Priese
Chapter
Part of the eXamen.press book series (EXAMEN)

Zusammenfassung

Es werden diverse Bildbegriffe und Notationen vorgestellt. Dabei wird Wert darauf gelegt, grundlegende Begriffe wie Bild, Pixel, Ähnlichkeit, Nachbarschaft etc. formal exakt zu definieren und an Beispielen zu erläutern. Unterschiede zwischen den Koordinatensysten der Mathematik, Geometrie und der Bildverarbeitung werden aufgezeigt. Diverse Histogrammbegriffe (wie absolutes, relatives, prozentuales, akkumuliertes, räumliches, mehrdimensionales, log-polares und dynamisches Histogramm) werden behandelt und graphentheoretisches Histogrammclustern wird vorgestellt.

Die für die Computer Vision unverzichtbaren Methoden der Stochastik werden für Anfänger verständlich eingeführt und erläutert. Das umfasst den Bereich von Mittelwert und Varianz bis zu Zufallsvariablen, Kovarianz und Momenten und der Gaußverteilung.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2015

Authors and Affiliations

  • Lutz Priese
    • 1
  1. 1.Universität KoblenzKoblenzDeutschland

Personalised recommendations