Advertisement

Sportmotorischer Test für Erwachsene: Tests für Fitness-Einsteiger und Fortgeschrittene

  • J. Krell-Rösch
  • S. Tittlbach
  • K. Bös

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Beck J, Bös K (1995) Normwerte motorischer Leistungsfähigkeit. BiSp, KölnGoogle Scholar
  2. Beuker F (1989) Leistungsprüfungen im Freizeit- und Erholungssport. Barth, LeipzigGoogle Scholar
  3. Bös K (1996) Fitness testen und trainieren, aktualisierte Neuausgabe. Copress, MünchenGoogle Scholar
  4. Bös K (Hrsg) (2001) Handbuch Motorische Tests, 2. Aufl. Hogrefe, GöttingenGoogle Scholar
  5. Bös K (2003) Der 2-km Walking-Test. Alters- und geschlechtsspezifische Normwerte. Gesundheitssport und Sporttherapie 19(6):201–207Google Scholar
  6. Bös K, Mechling H (1983) Dimensionen sportmotorischer Leistungen. Hofmann, SchorndorfGoogle Scholar
  7. Bös K, Brehm W, Neß W, Sygusch R, Tittlbach S, Wagner P (2005) Deutschland bewegt sich. DTB, Frankfurt a.M.Google Scholar
  8. Bös K, Wydra G (2002) Fitness-Basis-Test. Gesundheitssport und Sporttherapie 18:196–201Google Scholar
  9. Bös K, Wydra G, Karisch G (1992) Gesundheitsförderung durch Bewegung, Spiel und Sport. Perimed, ErlangenGoogle Scholar
  10. Canadian Society for Exercise Physiology (1992) Revision of the Physical Activity Readiness Questionnaire (PAR-Q). Canadian Journal of Sport Sciences 17:338–345Google Scholar
  11. Conzelmann A, Blank M (2009) Entwicklung der Ausdauer. In: Baur J, Bös K, Conzelmann A, Singer R (Hrsg) Handbuch Motorische Entwicklung, 2. Aufl. Hofmann, Schorndorf, S 167–186Google Scholar
  12. Cooper K (2001) Bewegungstraining. Fischer, FrankfurtGoogle Scholar
  13. Dickhuth H-H, Gollhofer A (2010) Biologische Grundlagen der motorischen Hauptbeanspruchungsformen. In: Dickhuth H-H, Mayer F, Röcker K, Berg A (Hrsg) Sportmedizin für Ärzte, 2. Aufl. Deutscher Ärzte-Verlag, Köln, S3–15Google Scholar
  14. Härtel S (2007) Entwicklung und Analyse walkingbasierter Ausdauertestverfahren im Rahmen der medizinischen Rehabilitation. Karlsruher sportwissenschaftliche Beiträge, Bd 4. Universitätsverlag, KarlsruheGoogle Scholar
  15. Schmidtbleicher D (2003) Kraft. In: Röthig P, Prohl R (Hrsg) Sportwissenschaftliches Lexikon, 7. Aufl. Hofmann, Schorndorf, S 316–317Google Scholar
  16. Starischka S (2003) Beweglichkeit. In: Röthig P, Prohl R (Hrsg) Sportwissenschaftliches Lexikon, 7. Aufl. Hofmann, Schorndorf, S 78–80Google Scholar
  17. Strobl H, Tittlbach S, Bös K, Brehm W (2009) Evaluation der wissenschaftlichen Begleitstudie zu »Deutschland bewegt sich!« Universität Bayreuth, unveröffentlichtGoogle Scholar
  18. Tittlbach S, Strobl H, Neß W, Bös K, Brehm W (2009) Deutschland bewegt sich! Test. DTB, Frankfurt a. M.Google Scholar
  19. Woll A, Tittlbach S, Schott N, Bös K (2004) Diagnose körperlich-sportlicher Aktivität, Fitness und Gesundheit, Methodenband II. Dissertation. de - Verlag im Internet GmbH, BerlinGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2014

Authors and Affiliations

  • J. Krell-Rösch
    • 1
  • S. Tittlbach
    • 2
  • K. Bös
    • 1
  1. 1.Institut für Sport und SportwissenschaftKarlsruher Institut für Technologie (KIT)Karlsruhe
  2. 2.Institut für SportwissenschaftUniversität BayreuthBayreuth

Personalised recommendations