Advertisement

Änderung der Begrenzung von Flächen mit gleichen und verschiedenen Bonitäten

  • A. Baule
Chapter

Zusammenfassung

Die gemeinschaftliche Grenze zweier Grundstücke besteht aus 2 Geraden, welche unter schiesem Winkel an einander stoßen; die Grenze soll eine einzige Gerade werden.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1888

Authors and Affiliations

  • A. Baule
    • 1
  1. 1.Königlichen ForstakademieMündenDeutschland

Personalised recommendations