Advertisement

Eine Erweiterung der Theorie der Dynamik Europas

  • Isabel HilpertEmail author
Chapter
  • 20 Downloads
Part of the Europa – Politik – Gesellschaft book series (EPG)

Zusammenfassung

Auf den vergangenen Seiten habe ich die ersten beiden Forschungsfragen dieser Arbeit über die Akteursdeutung der doppelt codierten Grenze im europäischen Grenzregime und die damit verbundenen argumentativen Muster zur Durchsetzung der italienischen Europäisierungsbestrebungen beantwortet. In Kapitel 7 machte ich die vorher bereits implizit in der Grenzdeutung und in den argumentativen Mustern deutlich werdende Souveränitätsperzeption der Akteure zum Thema. Dieser Kapitelblock schließt nun an die empirische Analyse an und hat zum Ziel, die Entwicklungen zwischen Zentrum und Peripherie der Europäischen Union, die mit der Europäisierung des Grenzregimes einhergehen, theoretisch fassbarer zu machen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität LeipzigLeipzigDeutschland

Personalised recommendations