Advertisement

Methodologische Grundannahmen und Anlage der Studie

  • Marlene KowalskiEmail author
Chapter
  • 15 Downloads
Part of the Studien zur Schul- und Bildungsforschung book series (SZSBF, volume 80)

Zusammenfassung

Aufbauend auf den skizzierten Fragen und Zielstellungen der Untersuchungen sollen im Folgenden die methodologischen und gegenstandsbezogenen Grundannahmen sowie die Anlage der Studie vorgestellt werden. Hierbei wird sowohl auf das gewählte Forschungsdesign und die Instrumente der Datenerhebung eingegangen als auch auf die Methoden der Datenauswertung. Da das Ziel dieser Untersuchung ist, den Umgang von Lehrkräften mit der beruflichen Herausforderung der Gestaltung von Nähe, Distanz und Anerkennung zu untersuchen und dabei sowohl die Ebene ihrer individuellen Deutungen der Lehrkräfte als auch die Ebene des interaktiven Vollzugs in den Blick zu nehmen, wird auch das Vorgehen der Studie auf zwei Ebenen angesiedelt sein: Die Ebene der Perspektive der Lehrkräfte und ihrer impliziten und einverleibten Wahrnehmungs- und Handlungsschemata wird über die Erhebung berufsbezogener narrativer Interviews sowie über die Rekonstruktion der berufsbezogenen Habitus analysiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.HildesheimDeutschland

Personalised recommendations