Advertisement

Neue Technologien für den IT-gestützten Arbeitsplatz

  • Christian JakschEmail author
Chapter
  • 23 Downloads
Part of the AutoUni – Schriftenreihe book series (AUS, volume 143)

Zusammenfassung

Bereits Anfang der 2000er Jahre wurden in den USA (militärische) informationstechnische Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Themenbereich Cognitive Computing und Digitalen Assistenten eingeleitet, die heute unter tlw. Rückgriff auf diese militärischen Entwicklungen zur Etablierung von Digitalen Assistenten sowohl im Konsumentenbereich als auch im Arbeitsbereich führen. Im Jahr 2000 trat die DARPA (Defense Advanced Research Projects Agency) an das Standford Research Institute (SRI) mit der Idee heran, die Art und Weise wie Computer Menschen unterstützen durch kognitive Systeme zu verbessern. Es handelt sich dabei um IT-Systeme, die aus Erfahrungen lernen, Schlüsse ziehen und so eine virtuelle effektive persönliche Assistenz ermöglichen können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.AutoUniWolfsburgDeutschland

Personalised recommendations