Advertisement

Ausnutzung verbesserter Informationsstände im Prozess der Fundierung risikoangepasster Konstruktionsvorgaben

  • Tim NießerEmail author
Chapter
  • 16 Downloads

Zusammenfassung

Aus einer unzulänglichen Erfassung und Abbildung der tatsächlichen Risikolage in der Konstruktion können Fehlentscheidungen erwachsen. Mängel in der Risikoabbildung können einerseits aus unzutreffenden Wahrscheinlichkeitsinformationen der Eingangsgrößen im Modell resultieren, andererseits aber auch Ausfluss von im Zeitablauf zunächst nicht absehbaren Änderungen im Wahrscheinlichkeitsprofil der betrachteten Größen sein. Grundsätzlich sogar bewusst herbeigeführt sind die Veränderungen der Informationsbasis, insoweit sie eine unmittelbare Folge der konstruktionsphasen- und iterationsspezifischen Hypothesenprüfungen sind (vgl. Kern/Schröder [Forschung] 21).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Der/die Herausgeber bzw. der/die Autor(en), exklusiv lizenziert durch Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität HohenheimKirchheim unter TeckDeutschland

Personalised recommendations