Advertisement

Methodik

  • Julian VersenEmail author
Chapter
  • 4 Downloads

Zusammenfassung

Die Tatsache, dass sich Familienunternehmen im Vergleich zu Nicht-Familienunternehmen unterscheiden und das in Bezug auf Ertragsteuern bei Nicht-Familienunternehmen etablierte Kriterium des Kapitalwertes keine ausreichenden Ergebnisse zu generieren vermag, wirft die Frage nach einer geeigneten Methodik zu ihrer näheren Untersuchung auf. Im Fokus steht die Wirkung einer Vermögensteuer als Ergänzung zum bisherigen Steuersystem. Die zuvor allgemein aufgezeigten Analysen verdeutlichen, dass es infolge der Einführung einer weiteren Substanzsteuer zu Belastungen kommt, die Reaktionen auf Seiten der Steuerpflichtigen erwarten lassen, da die Resultate der Entscheidungskalküle eine Modifikation erfahren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BielefeldDeutschland

Personalised recommendations