Advertisement

Irritierbarkeit. Eine theologische Überlegung zur kritisch-emanzipatorischen Religionspädagogik

  • Dominik GautierEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Der Beitrag stellt mit Blick auf Bettina Löschs Überlegungen zur kritisch-emanzipatorischen politischen Bildung das ‚Netzwerk antisemitismus- und rassismuskritische Religionspädagogik und Theologie‘ (narrt) vor. Im Gespräch mit der auf Selbstkritik zielenden Diskussion über Rassismus in politischer und religiöser Bildung wird das Motiv der Irritierbarkeit theologisch bedacht und als Kategorie selbstkritischer religionspädagogischer Professionalität herausgestellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Carl von Ossietzky Universität OldenburgOldenburgDeutschland

Personalised recommendations