Advertisement

Berechnung der Zustandszahl Ω eines idealen Gases

  • Klaus StierstadtEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Aus den Energiezuständen eines Atoms lässt sich die Anzahl der Möglichkeiten berechnen, die Energie auf die Atome eines Körpers zu verteilen. Diese Zustandszahl ist eine Funktion der Eigenschaften der Atome und zugleich die Basis aller thermodynamischen Größen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations