Advertisement

Unternehmenskultur setzt Werte voraus

  • Peter Huber
Chapter
  • 16 Downloads

Zusammenfassung

Wer kennt sie nicht, die gerahmten Leitsätze in den Chefzimmern der Unternehmen? Schön formuliert, berührend gar bilden sie jene Zeilen, nach denen Mitarbeiter handeln sollen. Es sind Sätze, die die Werte eines Unternehmens spiegeln, die die Kernkompetenz des Unternehmens verdichten und gleichsam eine Vision entwerfen. Gut so, könnte man denken. Allerdings werden die Sätze oftmals von einem kleinen Personenkreis im Topmanagement erarbeitet, werden fein geschliffen und den Einzelnen übergestülpt. Damit bleiben sie eine gekünstelte Aneinanderreihung von Buchstaben. Besser wäre es, Führungskräfte und Mitarbeiter an diesem Prozess zu beteiligen! Vielleicht wären die Leitsätze dann an der einen oder anderen Stelle holprig, aber sie wären geprägt von einem tiefen Empfinden für das, was ein Unternehmen und seine Mitarbeiter aneinander bindet. Die Mitarbeiter könnten in einer authentischen Weise agieren – und kaum etwas ist wichtiger für einen Siegertypen. Der nämlich will sich nicht verdrehen, weil Vorgaben aus der Chefetage das erwarten. Er will nach seinen Werten handeln, und dieses Handeln will er von den Leitsätzen im Unternehmen getragen wissen.

Schlüsselwörter

Leitsätze Gemeinsam gestalten Versteckter Stressor Kernwerte erkennen An Regeln halten Fit and Gap Gemeinsame Aktivitäten fördern die Kultur Zwischen Tradition und Moderne Würth als Vorbild für Kultur im Verkauf 

Literatur

  1. Association Suisse de Golf (ASG) (2016) Offizielle Golfregeln 2016. Köllen Druck+Verlag GmbH, Bonn/Berlin. https://www.gvnb.de/fileadmin/content/Dokumente/Regularien/rules2016_d.pdf. Zugegriffen am : 16.10.2019Google Scholar
  2. Golfsportmagazin (2019) Golf in Zahlen. https://www.golfsportmagazin.de/golf-in-zahlen-anzahl-golfer-deutschland/. Zugegriffen am 16.10.2019
  3. Kotter JP (2011) Leading change. Vahlen, MünchenCrossRefGoogle Scholar
  4. Zitny N (2019) Interview mit N. Zitny geführt am 17.06.2019 in WienGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Peter Huber
    • 1
  1. 1.NBD Management GmbHWienÖsterreich

Personalised recommendations