Advertisement

Auftritt der Massen als Folge und Herausforderung der Moderne

  • Suna G. AydemirEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Arbeit hat im vorausgegangenen Kapitel mit Bezug auf die „Öffnung“ der modernen Politik expliziert, warum die Artikulation der Volkssouveränität als das überlegene Prinzip der Politik einem Umbruchmoment entspricht. Durch die Artikulation der Volkssouveränität wurde zum einen die göttliche/transzendentale Vermittlung der politischen Legitimität abgeschafft; zum anderen wurde die Möglichkeit der Artikulation der Umma als Signifikant der modernen Kollektivität eliminiert. Diese zwei Fakten sind bedeutsam hinsichtlich des Rückzugs des Religiösen bzw. des Islamischen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.IstanbulTürkei

Personalised recommendations