Advertisement

Vergeschlechtlichte Organisationskultur: Die Hürden im Habilitationsverlauf

  • Marina GinalEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Dieses Kapitel analysiert, an welchen Punkten des Habilitationsverlaufs sich soziale Ungleichheiten abzeichnen. Die soziologischen Konzepte zeigten, dass es sich bei der Hochschulmedizin um eine vergeschlechtliche Organisation handelt. Wie in Kapitel 3.1. demonstriert, stellen sich organisationale Strukturen und Prozesse als vermännlicht dar, werden aber als genderneutral vermittelt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations