Advertisement

Berechnungsverfahren und Software

  • Thomas Ferdinand HölzlEmail author
Chapter
  • 263 Downloads

Zusammenfassung

Berechnungsverfahren für Standsicherheitsuntersuchungen sind Rechenmodelle, um die in der Natur möglicherweise auftretenden Versagensmechanismen und deren physikalische Vorgänge näherungsweise und möglichst realitätsnah nachbilden zu können. Eine wichtige Hilfestellung bei der Auswahl geeigneter Rechenverfahren für die jeweilige Problemstellung stellen Regelwerke dar. In diesem Kapitel wird ein Überblick über gängige Rechenverfahren und ihre Anwendungsgebiete bei der Standsicherheitsberechnung von Staudämmen gegeben.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.Schiefling am WörtherseeÖsterreich

Personalised recommendations