Advertisement

Entwicklung eines präskriptiven Verfahrensmodells zur Programmtheoriekonstruktion im Rahmen einer theoriebasierten Evaluation

  • Anna von WerthernEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Im Hinblick auf das erste Ziel des Forschungsteils dieser Arbeit – ein Verfahrensmodell zur Programmtheoriekonstruktion zu entwickeln – stellt sich zunächst die grundsätzliche Frage danach, wie Theorien entstehen (können). Diese Frage stellt sich auf zwei Ebenen: auf der wissenschaftstheoretischen Ebene sowie auf der Ebene der methodologischen Umsetzung. Während auf der wissenschaftstheoretischen Ebene umfängliche Diskussionen zur Frage der Entstehung von Theorien und damit letztlich zur Frage danach, wie Erkenntnis entsteht, in der Literatur vorzufinden sind, bietet der Diskurs zur Theorieentwicklung auf der Ebene der methodologischen Theoriekonstruktion weitaus weniger Orientierung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.PROFiL – TutorPlus – EvaluationsberatungLudwig-Maximilians-Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations