Advertisement

Eine kurze Geschichte des Internet

  • Christian MöllerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Zum Verständnis der regulatorischen Vorgänge im Bereich des Internet ist eine Betrachtung der technischen Grundlagen und Entwicklungen unabdingbar. Die technischen Standards sind nicht nur maßgeblich dafür, wie das Internet ausgeformt und erlebbar ist. Auch die Standards als solche sind Gegenstand von Diskussionen, die wiederum Auswirkungen auf das Recht auf freie Meinungsäußerung im Internet haben können. Software – oder Code – bestimmt maßgeblich die Art und Weise, wie das Internet gestaltet ist, und tritt quasi an die Stelle eines Regulierers, wie nicht zuletzt Lawrence Lessig mit seinem Buch „Code is Law“ (2000) wegweisend beschreibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachhochschule KielKielDeutschland

Personalised recommendations