Advertisement

Die Entwicklung der strategischen Steuerung in der Alten Hansestadt Lemgo

  • Dirk TolkemittEmail author
  • Doris Hagemann
Chapter

Zusammenfassung

Der Beitrag beschreibt die Grundlagen und die Entwicklung der strategischen Steuerung in der Alten Hansestadt Lemgo.

Literatur

  1. Becker, M. (2014). Die Quadriga postmoderner Beliebigkeit und ihre Folgen für Wirtschaft und Gesellschaft. Eine empirische Studie zur Entwicklung und Steuerung von Individualisierung, Fragmentierung, Temporalisierung und Ästhetisierung. München: Mering.Google Scholar
  2. Poppinga, A. (1994). Das Wichtigste ist der Mut. Konrad Adenauer – die letzten fünf Kanzlerjahre. Bergisch Gladbach: Gustav Lübbe.Google Scholar
  3. Stadt Lemgo. (2010). Beschlussvorlage Drucksache 28/2010, 1. Ergänzung. https://lemgo.ratsinfomanagement.net/sdnetrim/UGhVM0hpd2NXNFdFcExjZZl2Hs2o0jVukBQvMQRRDbKRq0xqSEmwOqun9avUtNz9/Beschlussvorlage_28-2010_1._Ergaenzung.pdf. Zugegriffen: 28. Sept. 2018.
  4. Stadt Lemgo. (2017). Strategische Stadtziele der Alten Hansestadt Lemgo. https://www.lemgo.de/fileadmin/image/redakteure/1150/Strategie/Ziele_und_Messgr%C3%B6%C3%9Fen_Tabelle2017.pdf. Zugegriffen: 27. Okt. 2018.
  5. Tolkemitt, D. (2014). Strategische Konsolidierung am Beispiel der Alten Hansestadt Lemgo. In J. Weiß (Hrsg.), Strategische Haushaltskonsolidierung in Kommunen (S. 229–254). Wiesbaden: Springer.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Alte Hansestadt LemgoLemgoDeutschland

Personalised recommendations