Advertisement

…das Korrektiv zu einem ungesunden Schneller, Höher und Weiter!

  • Willy GraßlEmail author
  • Martin Simmel
Chapter

Zusammenfassung

Wer möchte nicht dauerhaft erfolgreich und ein guter Arbeitgeber sein? Zeitoptimierung, Überlastung und Manager mit psychischen Zusammenbrüchen zeugen davon, dass die Arbeitswelt auch unmenschliche Formen entwickelt hat. Nach fester Überzeugung der Autoren ist das Gesundheitsmanagement für ein dauerhaftes gesundes Wachstum unverzichtbar. Darum hat es sich in erfolgreichen Unternehmen durchgesetzt und findet immer mehr Akzeptanz in mittleren und kleinen Betrieben. Es ist das Korrektiv zur Unvernunft. Damit ein Unternehmen in einem Gleichgewicht, zwischen den Bedürfnissen eines erfolgreichen Unternehmens und den Bedürfnissen der Beschäftigten bleibt. Solange Unternehmen von Menschen geführt werden und in den Unternehmen Menschen arbeiten, muss eine menschengerechte und sinnhafte Arbeit sichergestellt werden und Ziel jedes Entscheiders sein.

Weiterführende Literatur

  1. Arbeit – warum Sie uns glücklich oder krank macht. Wilhelm Heyne Verlag. 2. Auflage (02.2015). Prof. Dr. med. Joachim Bauer (Autor)ISBN: 978-3-453-60354-7Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.WartenbergDeutschland
  2. 2.iGMS InstitutRegensburgDeutschland

Personalised recommendations