Advertisement

Problemstruktur des Leichtbaus

  • Bernd Klein
  • Thomas Gänsicke
Chapter

Zusammenfassung

Wie bereits herausgestellt, kann Leichtbau kein Selbstzweck nur des Fortschritts halber sein. Aufwand und Nutzen müssen stets in einem wirtschaftlichen Verhältnis zueinanderstehen, sodass Leichtbaumaßnahmen lohnend erscheinen, wie der heutige Trend zur Elektromobilität zeigt. Diesbezüglich gilt es, alle Leichtbaumaßnahmen auch unter Wirtschaftlichkeitsgesichtspunkten zu bewerten. Hilfreich ist hier vielfach die Erstellung eines Gewichts- und Kostenmodells, welches parameterielle Abhängigkeiten zwischen dem Strukturgewicht, den Herstellkosten und dem Nutzwert darzustellen vermag. Optimallösungen können erfahrungsgemäß jedoch nur mit einem holistischen Ansatz erreicht werden.

Literatur

  1. [AUT 92]
    Autorenkollektiv: Handbuch Struktur-Berechnung (HSB). Industrie Ausschuß – Struktur-Berechnungsunterlagen, (1992)Google Scholar
  2. [BLE 74]
    Bleicher, W.: Konstruieren mit Aluminium. Aluminium-Taschenbuch, Düsseldorf (1974)., Kapitel 12Google Scholar
  3. [BRE 83]
    Breitling, U.: Leichtbau-Optimierung in der Konstruktionspraxis. Konstruktion. 35(2), 53–56 (1983)Google Scholar
  4. [DEG 09]
    Degischer, P., Lüftle, S. (Hrsg.): Leichtbau – Prinzipien, Werkstoffauswahl und Fertigungsvarianten. Wiley-VCH, Weinheim (2009)Google Scholar
  5. [ELS 98]
    Elspass, W.J., Flemming, M.: Aktive Funktionsbauweise – Eine Einführung in die Struktronik. Springer, Berlin/Heidelberg/New York (1998)CrossRefGoogle Scholar
  6. [HER 80]
    Hertel, H.: Leichtbau. Springer, Berlin (1980)zbMATHGoogle Scholar
  7. [WIE 84]
    Wiedemann, J.: Gewichts- und kostenorientierte Zielmodelle, Einsatzkriterien, Konstruktionsprinzipien und Probleme des Leichtbaus. Vortrag Technische Akademie Esslingen (1984)Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Bernd Klein
    • 1
  • Thomas Gänsicke
    • 2
  1. 1.Universität KasselCaldenDeutschland
  2. 2.Fakultät FahrzeugtechnikOstfalia HochschuleWolfsburgDeutschland

Personalised recommendations