Advertisement

Kanadas Politik zur nuklearen Abrüstung und Nichtverbreitung, Biowaffenkontrolle und zum Antipersonenminen-Verbot

  • Una JakobEmail author
Chapter
Part of the Studien des Leibniz-Instituts Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung book series (SLIHSFK)

Zusammenfassung

Zwar war das Gebiet des heutigen Kanadas schon längst von indianischen Ureinwohnerinnen und Inuit bewohnt, als die ersten europäischen Siedler eintrafen (s. Bothwell 2006: 3-21; Conrad 2012: 10-50). Für die Entwicklung Kanadas zum unabhängigen Staat war dies angesichts des Chauvinismus dieser Siedler jedoch wenig relevant, sodass eine Betrachtung der kanadischen Staatsgründung mit dem Beginn der französischen Kolonialisierung im 16. Jahrhundert und der Gründung der ersten größeren Siedlungen Anfang des 17. Jahrhunderts einsetzen muss (s. Koestler 1995: 68-69).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Mörfelden-WalldorfDeutschland

Personalised recommendations