Advertisement

Auswertungsteil

  • Claudia NußerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Obwohl dieses Verfahren schon in zahlreichen Erhebungen Anwendung fand, wurde die Fotobefragung methodisch bis dato nicht eingehend analysiert. Weder die Eignung der Befragungsmethode für Teilnehmer, noch deren Zweckmäßigkeit für den Einsatz bei Forschungsprojekten sowie ein möglicher Einfluss der Befragungstechnik auf die erhobenen Forschungsdaten oder eine Normierung nutzbringender Analysemethoden wurden bisher untersucht. Analysen, welche sich aus einer kunsthistorischen Tradition heraus entwickelten, nutzen die Fotobefragung in der Regel als qualitatives Erhebungsinstrument, indem der Erkenntnisgewinn vor allem über die Analyse von Bildgestaltungselementen erfolgt (Bohnsack, 2001, S. 67–90; Kolb, 2001; Panofsky, 1932; Pilarczyk & Mietzner, 2005).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  1. 1.BurghausenDeutschland

Personalised recommendations