Advertisement

Grundlagen, Bedeutung und Rahmenbedingungen des E-Commerce

  • Frank Deges
Chapter

Zusammenfassung

Im einführenden Kapitel werden Grundlagen und Rahmenbedingungen der Kommerzialisierung des Internets durch E-Commerce thematisiert und es wird ein fundiertes Basiswissen geschaffen.

Literatur

  1. Amazon. (2018). Amazon.de Allgemeine Geschäftsbedingungen. https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201909000. Zugegriffen am 16.02.2019.
  2. ARD/ZDF-Onlinestudie. (2018). ARD/ZDF-Onlinestudie 2018: Erstmals sind über 90 Prozent der Deutschen online. Deutlicher Zuwachs bei der Nutzung von Medien und Kommunikation via Internet. http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/ardzdf-onlinestudie-2018/. Zugegriffen am 11.01.2019.
  3. Asdecker, B. (2014). Retourenmanagement im Versandhandel. Bamberg: University of Bamberg Press.Google Scholar
  4. Barth, K., Hartmann, M., & Schröder, H. (2015). Betriebswirtschaftslehre des Handels. Wiesbaden: Springer Gabler.Google Scholar
  5. bevh. (2018). Pressemitteilung. Zweistelliges Wachstum in 2017 und weiterhin gute Perspektiven im E-Commerce. https://www.bevh.org/presse/pressemitteilungen/details/zweistelliges-wachstum-in-2017-und-weiterhin-gute-perspektiven-im-e-commerce.html. Zugegriffen am 25.03.2019.
  6. bevh. (2019a). Pressemitteilung. Auch in 2018 zweistelliges E-Commerce-Wachstum. https://www.bevh.org/presse/pressemitteilungen/details/auch-in-2018-zweistelliges-e-commerce-wachstum.html. Zugegriffen am 04.03.2019.
  7. bevh. (2019b). Präsentation Jahrespressegespräch 2019. https://www.bevh.org/fileadmin/content/05_presse/Pressemitteilungen_2019/190122_PK_Praesentation_FINAL.pdf. Zugegriffen am 28.03.2019.
  8. Borchers, D. (2010). Zehn Jahre Dotcom-Bust: Als die Blase platzte. https://www.heise.de/newsticker/meldung/Zehn-Jahre-Dotcom-Bust-Als-die-Blase-platzte-951796.html. Zugegriffen am 16.02.2019.
  9. Conradi, M. (2018). Amazons unwürdiges Spektakel. https://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/amazon-standortsuche-usa-1.4212662. Zugegriffen am 20.02.2019.
  10. D21 Digital Index. (2018/2019). Jährliches Lagebild zur digitalen Gesellschaft. https://initiatived21.de/app/uploads/2019/01/d21_index2018_2019.pdf. Zugegriffen am 02.03.2019.
  11. Deges, F. (2017). Retourenmanagement im Online-Handel. Kundenverhalten beeinflussen und Kosten senken. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  12. Destatis. (2018). 90 % der Bevölkerung sind online. https://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteilungen/2018/09/PD18_330_634.html. Zugegriffen am 02.03.2019.
  13. Deuringer, C. (2000). Organisation und Change Management. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  14. EHI. (2018). Pressemitteilung. Studie: EHI und Statista erfassen E-Commerce-Markt in Deutschland. https://www.ehi.org/de/pressemitteilungen/stationaer-geht-ins-netz/. Zugegriffen: 04.03.2019.
  15. Ehrlich, O. (2011). Determinanten der Kanalwahl im Multichannel-Kontext. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  16. Fasching, T. (2018). 5 Thesen zum Handel der Zukunft. https://www.internetworld.de/e-commerce/online-handel/5-thesen-handel-zukunft-1619510.html. Zugegriffen am 20.02.2019.
  17. Fritsch, M. (2019). Entrepreneurship. Berlin: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  18. Fritz, W. (2004). Internet-Marketing und Electronic Commerce. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  19. Gehrckens, H. M. (2019). Das Transformationsdilemma im Einzelhandel. In G. Heinemann, H. M. Gehrckens & T. Täuber (Hrsg.), Handel mit Mehrwert (S. 43–70). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  20. Gerth, S. (2018). Vorsicht Abmahnfalle: Diese Experten-Tipps müssen Händler beachten. https://etailment.de/news/stories/abmahnung-experten-tipps-21431. Zugegriffen am 19.03.2019.
  21. Global Digital Report. (2018). Digital in 2018: Die Anzahl der Internetnutzer weltweit knackt die 4 Milliarden Marke. https://wearesocial.com/de/blog/2018/01/global-digital-report-2018. Zugegriffen am 11.01.2019.
  22. HDE. (2018). Online-Monitor 2018. https://einzelhandel.de/images/HDE-Publikationen/HDE_Online_Monitor_2018_WEB.pdf. Zugegriffen am 25.03.2019.
  23. HDE. (2019a). Wachstumsdifferenz im Handel. https://einzelhandel.de/presse/zahlenfaktengrafiken/861-online-handel/11865-wachstumsdifferenz-im-handel. Zugegriffen am 04.03.2019.
  24. HDE. (2019b). Jahresprognose Einzelhandel. HDE erwartet 2019 zwei Prozent Umsatzwachstum. https://einzelhandel.de/images/presse/Pressekonferenz/2019/Jahres-PK/HDE-Pressemeldung-JahresPK.pdf. Zugegriffen am 25.03.2019.
  25. Heinemann, G. (2018). Der neue Online-Handel. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  26. Heinemann, G. (2019). Zukunft des Handels und Handel der Zukunft – treibende Kräfte, relevante Erfolgsfaktoren und Game Changer. In G. Heinemann, H. M. Gehrckens & T. Täuber (Hrsg.), Handel mit Mehrwert (S. 3–41). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  27. Hintermeier, H. (2019). Fusion im Buchhandel. Alle Kanäle führen nach Hagen und Aachen. https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/themen/die-buchhaendler-thalia-und-mayersche-fusionieren-15982215.html. Zugegriffen am 01.03.2019.
  28. Hüfner, D. (2019). Zalando schafft Apple Pay ab – nach nur drei Monaten. https://t3n.de/news/zalando-apple-pay-1151557/. Zugegriffen am 07.04.2019.
  29. Hutzschenreuter, T. (2000). Electronic Competition. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  30. ibi research. (2019). Prognose: E-Commerce-Anteil am Einzelhandelsumsatz wird bis 2024 nochmals deutlich steigen. https://www.ibi.de/aktuelle-meldungen/1695-prognose-e-commerce-anteil-am-einzelhandelsumsatz-wird-bis-2024-nochmals-deutlich-steigen.html. Zugegriffen am 25.03.2019.
  31. IFH Köln. (2018a). Pressemeldung. Onlinehandel wächst weiter: IFH Köln prognostiziert 63 Milliarden Euro Umsatz für 2018. https://www.ifhkoeln.de/fileadmin/pressreleases/2018/181115_Onlinehandel-waechst-weiter.pdf. Zugegriffen am 03.03.2019.
  32. IFH Köln. (2018b). Amazon: Marktplatz als Lernfeld und Wachstumstreiber. https://www.ifhkoeln.de/blog/details/amazon-marktplatz-als-lernfeld-und-wachstumstreiber/. Zugegriffen am 25.03.2019.
  33. Illik, J. A. (1999). Electronic Commerce. München/Wien: Oldenbourg.Google Scholar
  34. Kavadias, S., Ladas, K., & Loch, C. (2017). Das transformative Geschäftsmodell. Harvard Business Manager, (4), 72–81.Google Scholar
  35. Kirchgeorg, M., & Beyer, C. (2016). Herausforderungen der digitalen Transformation für die marktorientierte Unternehmensführung. In G. Heinemann, H. M. Gehrckens & U. J. Wolters (Hrsg.), Digitale Transformation oder digitale Disruption im Handel (S. 399–422). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  36. Kitzmann, A. (2009). Massenpsychologie und Börse. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  37. Koehler, R. (2018). E-Commerce: 84 Prozent der Deutschen nutzen zum Einkaufen ihr Mobilgerät. https://fashionunited.de/nachrichten/einzelhandel/e-commerce-84-prozent-der-deutschen-nutzen-zum-einkaufen-ein-mobilgeraet/2018113030198. Zugegriffen am 03.03.2019.
  38. Koenen, J. (2012). Zukunft des Einkaufens: Der digitale Kaufrausch. https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/zukunft-des-einkaufens-der-digitale-kaufrausch/6985330.html. Zugegriffen am 16.02.2019.
  39. Kollmann, T. (2009). E-Business. Wiesbaden: Gabler.Google Scholar
  40. Kollmann, T. (2013). Online-Marketing. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  41. Kollmann, T. (2016). E-Entrepreneurship. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  42. Kolosowa, G., Gamillschscheg, M., & Krüger, L. (2018). Fuckup-Nights. „An diesem Abend leerte ich eine ganze Flasche Wodka“. https://www.zeit.de/arbeit/2018-08/fuckup-nights-scheitern-arbeit-beruf. Zugegriffen am 16.02.2019.
  43. Kort, K., & Postinett, A. (2019). Absage des Milliardenprojekts. Amazon scheitert an New York. https://www.handelsblatt.com/unternehmen/handel-konsumgueter/absage-des-milliardenprojekts-amazon-scheitert-an-new-york/23989136.html. Zugegriffen am 16.02.2019.
  44. Kreutzer, R. (2018). Praxisorientiertes online-Marketing. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  45. McCrindle, M. (2010). The ABC of XYZ: Understanding the global generations. Sydney: University of New South Wales Press.Google Scholar
  46. McLuhan, M. (1962). The Gutenberg galaxy. Toronto: University of Toronto Press.Google Scholar
  47. McLuhan, M., & Powers, B. R. (1992). The global village. Oxford: Oxford University Press.Google Scholar
  48. Meffert, H., Burmann, C., & Kirchgeorg, M. (2015). Marketing. Wiesbaden: Springer Gabler.Google Scholar
  49. Merz, M. (2002). E-Commerce und E-Business. Heidelberg: dpunkt.Google Scholar
  50. Müller-Hagedorn, L., Toporowski, W., & Zielke, S. (2012). Der Handel. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  51. Neuhaus, E. (2018). Wie fragwürdige Abmahnungen das Ende von DaWanda befeuerten. https://www.gruenderszene.de/business/abmahnungen-dawanda-aus?interstitial. Zugegriffen am 10.03.2019.
  52. Olbrich, R., Schultz, C., & Holsing, C. (2015). Electronic Commerce und Online-Marketing. Ein einführendes Lehr- und Übungsbuch. Berlin/Heidelberg: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  53. Olfert, K. (2013). Finanzierung. Herne: Kiehl NWB.Google Scholar
  54. Opuchlik, A. (2005). E-Commerce-Strategie. Norderstedt: Books on Demand.Google Scholar
  55. Otto, P. (2007). Domain-Recht: Ausnahme vom Prioritätsprinzip bei gleichnamigen Personen. https://www.e-recht24.de/news/domainrecht/675.html. Zugegriffen am 14.04.2019.
  56. Picot, A. (1982). Transaktionskostenansatz in der Organisationstheorie: Stand der Diskussion und Aussagewert. Die Betriebswirtschaft, 2, 267–284.Google Scholar
  57. Picot, A. (1986). Transaktionskosten im Handel. Betriebs-Berater, 27(Beilage 13), 2–16.Google Scholar
  58. Reith, C. (2007). Convenience im Handel. Frankfurt a. M.: Peter Lang.Google Scholar
  59. Riehm, U. (2004). E-Commerce. Begriff, Geschichte, aktueller Stand und Ausblick. http://www.itas.kit.edu/pub/v/2004/rieh04b.pdf. Zugegriffen am 20.02.2019.
  60. Schneider, A. (2019). Showrooming im stationären Einzelhandel. Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  61. Scholz, C. (2014). Generation Z. Weinheim: Wiley-VCH.Google Scholar
  62. Schröder, H. (2012). Handelsmarketing. Berlin: Springer.CrossRefGoogle Scholar
  63. Schwarz, N. (2018). Mobile first – Es ist Zeit umzudenken. https://www.meltwater.com/de/blog/mobile-first/. Zugegriffen am 17.04.2019.
  64. UNFPA. (2018). UNFPA-Weltbevölkerungsbericht 2018. https://www.dsw.org/wp-content/uploads/2018/10/SWOP-2018_final_web-50.pdf. Zugegriffen am 11.02.2019.
  65. Verordnung EU 2016/679. VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (Datenschutz-Grundverordnung).Google Scholar
  66. Volkmann, C., & Tokarski, K. (2006). Entrepreneurship. Stuttgart: Lucius & Lucius.Google Scholar
  67. Walsh, G., & Möhring, M. (2015). Wider den Retourenwahnsinn. Harvard Business Manager, (3), 6–10.Google Scholar
  68. Wamser, C. (2001). Strategisches Electronic Commerce. München: Vahlen.Google Scholar
  69. Weiber, R. (2000). Herausforderung Electronic Business: Mit dem Informations-Dreisprung zu Wettbewerbsvorteilen auf den Märkten der Zukunft. In R. Weiber (Hrsg.), Handbuch Electronic Business (S. 1–35). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  70. Wirtz, B. W. (2001). Electronic Business. Wiesbaden: Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  71. Wolters, U. J. (2016). Neuerfindung des Handels durch digitale Disruption. In G. Heinemann, H. M. Gehrckens & U. J. Wolters (Hrsg.), Digitale Transformation oder digitale Disruption im Handel (S. 29–48). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Frank Deges
    • 1
  1. 1.Europäische Fachhochschule Rhein/ErftBrühlDeutschland

Personalised recommendations