Advertisement

Abgeleitete schulische Eigenschaften bei der Einzelschulwahl

  • Anne JurczokEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die vorherigen Kapitel machen deutlich, dass die Annahme der „Gleichwertigkeit“ von Schulen den Fokus der Wahlentscheidung von der Schulform auf die Einzelschule rückt. Das vorhandene Angebot und somit die Eigenschaften der Einzelschulen sind durch eine hohe Varianz zwischen, aber auch innerhalb der Bezirke gekennzeichnet (Kap. 6). Die elterlichen Begründungen für die Schulwahl verdeutlichen eine hohe Übereinstimmung der befragten Gruppe hinsichtlich ihres Wunsches nach qualitativ hochwertigen Schulen mit spezifischem Schulprofil und dem Willen, aktiv nach Schulen zu suchen (Kap. 8).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Department ErziehungswissenschaftUniversität PotsdamPotsdamDeutschland

Personalised recommendations