Advertisement

Der Grundsatz der Verhältnismäßigkeit im Unionsrecht

  • Bernhard OreschnikEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Im folgenden Kapitel werden die Struktur und Bedeutung der Verhältnismäßigkeitsprüfung auf Ebene des Unionsrechts untersucht, wobei die Analyse der Rechtsprechung des EuGH nicht auf den Bereich der Grundrechte beschränkt bleibt, sondern auch die Grundfreiheiten miteinbezieht. Ergänzt wird dieser Teil durch eine Untersuchung der Bedeutung des Wesensgehalts der Grundrechte in der Judikatur des EuGH.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.CHSH Rechtsanwälte GmbHWienÖsterreich

Personalised recommendations