Advertisement

Theoretischer Rahmen

  • Annalena KerstenEmail author
Chapter
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Das nachfolgende Kapitel beschreibt zunächst die Prävalenzen und Inzidenzen der Demenz in Altenpflegeeinrichtungen, um im Weiteren das Krankheitsbild Demenz in seiner Komplexität darzustellen. Um einen ersten Zugang zur Wahrnehmung von Musik bei Demenzerkrankten zu erhalten, zeigt Kapitel 2.2 neurophysiologische Grundlagen der Musikerfassung und Wahrnehmung auf, die Differenzierung zwischen Musikinterventionen und Therapie wird fortfolgend vorgenommen um daran anschließend auf Emotionen und biografische Aspekte in der Musikverarbeitung von Menschen mit Demenz einzugehen. Im Kapitel 2.3 wird dann eine Abgrenzung zwischen Lebensqualität und Wohlbefinden vorgenommen, um mit den Erfassungsmöglichkeiten dieser beiden Bereiche sowie einer kurzen Zusammenfassung das Kapitel 2 abzuschließen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Schwäbisch GmündDeutschland

Personalised recommendations