Advertisement

Einleitung

  • Annalena KerstenEmail author
Chapter
Part of the Best of Pflege book series (BOP)

Zusammenfassung

Das öffentliche und fachliche Bild des Phänomens Demenz hat sich in den letzten Jahren vielschichtig geformt, was aufgrund der gesundheits- und sozialpolitischen Brisanz der sich abzeichnenden Versorgungsproblematik im Bereich des Krankheitsbildes Demenz als notwendig und zwingend beachtenswert erscheint. Weltweit wurden für das Jahr 2014 mehr als 46 Millionen Menschen erfasst, welche an Demenz erkrankt sind (Alzheimer’s Disease International 2017). In Deutschland leiden 1,55 Millionen Menschen an der Erkrankung, Prognosen sagen eine Verdopplung der Rate bis ins Jahr 2060 voraus (Deutsches Zentrum für Altersfragen 2017).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Schwäbisch GmündDeutschland

Personalised recommendations