Advertisement

Bondgraphen

  • Werner RoddeckEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die von H. M. Paynter entwickelte Methodik der Bondgraphen stellt den Versuch dar, eine einheitliche Beschreibungsform physikalischer Systeme aus den unterschiedlichsten Domänen zu erhalten. Als Domänen werden die unterschiedlichen Fachgebiete der Physik wie beispielsweise Elektrotechnik oder Mechanik bezeichnet. Diese Darstellungsform ist unabhängig von einer speziellen Fachgebietssicht und geht davon aus, dass ein System sich aus Subsystemen, Komponenten und Bauelementen zusammensetzt, die untereinander Energie austauschen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachbereich Mechatronik und MaschinenbauHochschule BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations