Advertisement

Einleitung

  • Jan StarckeEmail author
Chapter
Part of the Kriminalität und Gesellschaft book series (KRIMI)

Zusammenfassung

Sicherheit und Unsicherheit sind innerhalb von Städten nicht gleich verteilt. In vielen Städten gibt es Kriminalitätsschwerpunkte („Hot-Spots“) oder zumindest Orte, die von den Bürgerinnen und Bürgern als besonders unsicher empfunden werden. In der kommunalpolitischen Diskussion werden die betreffenden Straßenzüge und Plätze mitunter als „Angsträume“ bezeichnet (Ruhne 2011). Unterschiede im Sicherheitsniveau zwischen verschiedenen städtischen Gebieten werden in steter Regelmäßigkeit im Rahmen von kriminologischen Regionalanalysen festgestellt, und sind vielfach in Kriminalitätsatlanten kartiert und dokumentiert worden (siehe z.B. LKA Berlin 2014).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Zentrum für Verfassungs- und DemokratieforschungTechnische Universität DresdenDresdenDeutschland

Personalised recommendations