Advertisement

Consortium Divinitatis – Religionsphilosophische Prolegomena zu einer Theologie der Unsterblichkeit

  • Richard SchaefflerEmail author
Chapter
Part of the Das Bild vom Menschen und die Ordnung der Gesellschaft book series (BMOG)

Zusammenfassung

Von einer ‚Theologie der Unsterblichkeit‘ zu sprechen, scheint angesichts der Einwendungen, die in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts von der Dialektischen Theologie erhoben wurden, fast schon naiv. Eine beinahe klassisch gewordene Alternative lautete: ‚Ich glaube nicht an die Unsterblichkeit der Seele, sondern an die Auferweckung der Toten‘.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations