Advertisement

Applikation

  • Judith PietschmannEmail author
Chapter
Part of the JOT-Fachbuch book series (JOTF)

Zusammenfassung

Im Kapitel Applikation werden die Grundlagen der Elektrostatik und die für eine Pulverapplikation wichtigen Gesetzmäßigkeiten erläutert. Neben den Auflademechanismen werden die wichtigen Einzelkomponenten einer Pulverbeschichtungsanlage anhand von Bildern und Zeichnungen erläutert und die Anforderungen für eine einwandfreie Beschichtung beschrieben. Themen sind neben den Applikationsgeräten, die Pulveraufbereitung und Förderung, die Anlagenplanung und Auslegung und die Möglichkeiten der Automatisierung. In den Tabellen zu Maßnahmen bei Problemen wird Anhand dem Phänomen/Erscheinungsbild die möglichen Ursachen und die entsprechenden Lösungen beschrieben. Wirkungsgradverbesserung und Sicherheitsanforderungen bei der Pulverapplikation werden ebenfalls berücksichtigt.

Literatur

  1. 1.
    Bauch, H.: Elektrostatische Grundlagen der Pulverbeschichtung. DFO Weiterbildungslehrgang: Pulverlackiertechnik – Grundlegende Zusammenhänge für die Praxis, Berichtsband (1993)Google Scholar
  2. 2.
    Kleber, W.: Von den Experimenten der Reibungselektrizität zu hochproduktiven elektrostatischen Arbeitsverfahren. Berichte der V. Tagung „Elektrostatisches Beschichten“, Hochschule für Verkehrswesen, Dresden (1975)Google Scholar
  3. 3.
    White, H.J.: Entstaubung industrieller Gase mit Elektrofiltern. VEB Deutscher Verlag für Grundstoffindustrie, Leipzig (1969)Google Scholar
  4. 4.
    Moore, A.D.: Elektrostatik, eine Einführung mit Versuchen. Chemie GmbH, Weinheim (1972)Google Scholar
  5. 5.
    Plato: Timaios, 4. Jh. v. Chr. In: Deutsche Übers. Platos sämtl. Werke, Bd. 3. L. Schneider, Berlin (1950)Google Scholar
  6. 6.
    Cajus Plinius Secundus: Historia naturalis, in 37 Büchern um 78 n. Chr. Ausg. 1524 und 1631Google Scholar
  7. 7.
    Gilbert W.: De Magnete. London Lib. II Cap. II 1600, S. 46–60Google Scholar
  8. 8.
    Descartes, R.: Principia philosophia 1644, dt. Übersetzung von A. Buchenau. F. Meiner, Hamburg (1955)Google Scholar
  9. 9.
    Guericke, O.V.: De experimento, quo praccipuae hae virtutes enumeratue per attritum in globo sulphureo excitari possunt. Phil. Trans. 7, 5103 (Neuaufl. Leipzig 1BH1) (1672)Google Scholar
  10. 10.
    Hauksbee, F.: Several experiments on the attrition of bodics in vacuo. Phil. Trans. 24, 2165–2175 (1704–1705)Google Scholar
  11. 11.
    Hauksbee, F.: Physico-Mechanical Experiments on Various Subjects. R. Brugis, London (franz. Übers. Paris, 1754) (1709)Google Scholar
  12. 12.
    Du Fay, C.: Premier memoire sur l’electricite, S. 31–49. Mem. Acad. Roy. Sciences. Amsterdam (1733)Google Scholar
  13. 13.
    Bose, G.M.: Die Electricität nach ihrer Entdeckung und Fortgang mit poetischer Ader. Wittenberg (1744)Google Scholar
  14. 14.
    Gray, S.: Letter concerning the electricity of water. Phil. Trans. 37, 227–230 (1731/1732)Google Scholar
  15. 15.
    Gray, S.: Experiments and observations upon the light that is produced by communicating electrical attraction to animal or inanimate bodies together with some of its most surprising effects. Phil. Trans. 39, 16–24 (1735/1736)Google Scholar
  16. 16.
    Wollfen, C.: Allerhand nützliche Versuche, dadurch zu genauer Erkenntnis der Natur und Kunst der Weg gebähnet wird, Bd. 1–3. Renger, Halle (1738)Google Scholar
  17. 17.
    Gordon, A.: Phenomona electritatis exposita. Erfordiae (1744)Google Scholar
  18. 18.
    Prinz, H.: 200 Jahre Experimentierkunst mit Reibungselektrizität. Bull. SEV 55, 2–21 (1964)Google Scholar
  19. 19.
    Kleber, W.: Elektrostatische Oberflächenbeschichtung, Teil 1. Metalloberfläche 54(6), 40–43 (2000)Google Scholar
  20. 20.
    Kleber, W.: Einführung in die elektrostatische Verfahrenstechnik. Schulungsunterlagen Praxis-Forum Seminar EPS-Basiswissen, Technik + Kommunikationsverlag, BerlinGoogle Scholar
  21. 21.
    Bauch, H.: Auflademechanismen in Pulversprühgeräten und ihr Einfluss auf die physikalischen Prozesse bei der Schichtbildung. Schriftenreihe „Praxis-Forum“, Fachbroschüre „Oberflächentechnik“, Heft 23/89, Technik + Kommunikation Verlags GmbH, BerlinGoogle Scholar
  22. 22.
    Kleber, W.: Triboelektrische Pulveraufladung. Metalloberfläche 50(7), 564–567 (1996)Google Scholar
  23. 23.
    Bauch, H.: Theoretische und experimentelle Untersuchungen zum Einfluss der Korngrößenverteilung und deren Änderung bei der Pulverlackierung. Schriftenreihe „Praxis-Forum“, Fachbroschüre „Oberflächentechnik“, Heft 25/90, Technik + Kommunikation Verlags GmbH, BerlinGoogle Scholar
  24. 24.
    Rohmann, H.: Methoden zur Messung der Größe von Schwebeteilchen. Z. Phys. 17, 253–265 (1923)CrossRefGoogle Scholar
  25. 25.
    Pauthenier, M.M., Moreau-Hanot, M.: La Charge des Particules Spheriques Dans un Champ lonise. J. d’ Physique et Radium 3(7), 590–613 (1932)CrossRefGoogle Scholar
  26. 26.
    Bauch, H.: Untersuchungen zur Schichtbildung beim elektrostatischen Auftragen von Plastpulvern. Plaste Kautsch. 21(11), 853–859 (1974)Google Scholar
  27. 27.
    Bauch, H.: Einfluss der Anlagenparameter und der Pulvereigenschaften bei der elektrostatischen Plastbeschichtung mit pistolenförmigen Sprühgeräten. Plaste Kautsch. 22(3), 280–287 (1975)Google Scholar
  28. 28.
    Kleber, W., Bauch, H.: Was ist mit Tribo-Pulversprühpistolen? Oberfläche + JOT 26(1), 19–21 (1986)Google Scholar
  29. 29.
    Bildquelle JOT – Ferk – 1358Google Scholar
  30. 30.
    Firmenschriften zur Praxis der Pulverapplikation, ITW Gema AG, St. GallenGoogle Scholar
  31. 31.
    Mendler, H.: Handbuch der Applikationspraxis. Firmenschrift J. Wagner GmbH, Markdorf (2001)Google Scholar
  32. 32.
    Topp, M.: Interne Schulungsunterlagen der Fa. Wagner, MarkdorfGoogle Scholar
  33. 33.
    N. N.: Pulver für Pkw-Neues von der Pulverlackierung am Auto. Vortrag anlässlich des Firmenjubiläums der Fa. Eisenmann (2001)Google Scholar
  34. 34.
    Moser, J., Plenk, R.: Pulveraufbereitung und -Förderung in Perfektion. Vortrag EPS-Pulvertref, München (2002)Google Scholar
  35. 35.
    Mendler, H.: Ratschläge für Pulververarbeitung, Ausgabe April (2008)Google Scholar
  36. 36.
    Topp, M.: White Paper Ultraschallsieb, internes Papier der Fa. Wagner, MarkdorfGoogle Scholar
  37. 37.
    Kleber, W.: Elektrostatische Oberflächenbeschichtung, Teil 4. Metalloberfläche 54(9), 74–78 (2000)Google Scholar
  38. 38.
    DIN EN 16985:2019-04, Lackierkabinen für organische Beschichtungsstoffe, Sicherheitsanforderungen; Deutsche Fassung EN12981:2005+A1:2009Google Scholar
  39. 39.
    Stuckmann, M.: Neues Pulverbeschichtungskonzept erhöht Produktivität. JOT 42(5), 14–18 (2002)Google Scholar
  40. 40.
    Adams, H.: Regelsysteme für die Zukunft. Metalloberfläche 52(4), 286–288 (1998)Google Scholar
  41. 41.
    Metzger, G.: Pulverausstoß optimal geregelt. JOT 40(2), 24–28 (2000)Google Scholar
  42. 42.
    Plonka, S.: Pulverbeschichten ohne Pistolen. Metalloberfläche 54(6), 46–47 (2000)Google Scholar
  43. 43.
    Meuthen, B.: Pulverbeschichten von Band und Blech. JOT 40(2), 16–23 (2000)Google Scholar
  44. 44.
    Mallet, K.: Powder coatings for high speed coil lines. ECJ 2001(12), 37–38 (2001)Google Scholar
  45. 45.
    Michaelis, R.: Pulver-Coil-Coating – Eine Alternative zur Bandbeschichtung mit Flüssiglack. JOT 1998(2), 14–18 (1998)Google Scholar
  46. 46.
    Binda, P., van den Berg, Jeths, R.: Electro-Magnetic Brush Technology: A novel powder coating application process for coil coating. In: Vortrag gehalten bei der ECCA Konferenz 2003 in Malta (2003)Google Scholar
  47. 47.
    Maggiore, G.: Coils mit wärmehärtenden Pulverlacken beschichten. besser lackieren 14(9), 12 (2000)Google Scholar
  48. 48.
    Strohbeck, U.: TransApp – schnelle Beschichtung großer Flächen ohne Sprühen. JOT 2003(1), 43 (2003)Google Scholar
  49. 49.
    Strohbeck, U.: Pulverbeschichten. besser lackieren, Jahrbuch (2017)Google Scholar
  50. 50.
    Pulli, K. Dr: besser lackieren, 01 (2018)Google Scholar
  51. 51.
    Scholten, H.: Wirbelsintern als Alternative. Metalloberfläche 53(2), 42–45 (1999)Google Scholar
  52. 52.
    Kari, A.: Innovative Wirbelsintertechnik. Metalloberfläche 52(6), 468–469 (1998)Google Scholar
  53. 53.
    Strohbeck, U.: Elektrostatische Pulverbeschichtungsgeräte, Übersicht der Verfahren, Anlagenperipherie. Praxis Forum Seminar EPS-Basiswissen, Technik + Kommunikationsverlag, BerlinGoogle Scholar
  54. 54.
    Kleber, W.: Ausgereizt? Metalloberfläche 55(9), 49–53 (2001)Google Scholar
  55. 55.
    Wellige, V.: Automatisierungstechnik in der Pulverbeschichtung. Metalloberfläche 52(4), 290–291 (1998)Google Scholar
  56. 56.
    Liere, H.: Neue Sicherheitsanforderungen für elektrostatische Lackier- und Pulverbeschichtungsanlagen. JOT 1999(2), 8–12 (1999)Google Scholar
  57. 57.
    Korrigieren von Fehlern bei Beschichtungsprozessen mit Pulverlacken. Informationsbroschüre Jotun Powder Coatings, Norwegen, MIT 95-51 D 5/95Google Scholar
  58. 58.
    Tipps und Tricks zur Drylac®-Beschichtung, Anwendungstechnische Empfehlungen. Firmenschrift, Tigerwerk, WelsGoogle Scholar
  59. 59.
    Kleiner Leitfaden zur Behebung von Störungen beim Pulverbeschichten. Informationsschrift, Firma MortonGoogle Scholar
  60. 60.
    Pulverlackprobleme vermeiden. Informationsschrift, Firma Akzo Nobel Powder CoatingsGoogle Scholar
  61. 61.
    Pulverlackhandbuch. Firmenschrift der BASF (2002)Google Scholar
  62. 62.
    Gustov, S.: Electrostatic Phenomena in Powder Coatings. Information Paper Nordson Corporation, USA (2017)Google Scholar

Weiterführende Literatur zu den physikalischen Grundlagen

  1. Lunze, K.: Einführung in die Elektrotechnik. Hüthig Buch, Heidelberg (1972)Google Scholar
  2. Mierdel, G.: Elektrophysik. VEB Verlag Technik, Berlin (1972)zbMATHGoogle Scholar
  3. Gänger, B.: Der elektrische Durchschlag von Gasen. Springer, Berlin (1953)CrossRefGoogle Scholar
  4. Bondar, W.A., et al.: Statische Elektrizität und Brandschutz. Staatsverlag der Deutschen Demokratischen Republik, Berlin (1977)Google Scholar
  5. Freitag, H.: Raumexplosionen durch statische Elektrizität. Chemie, Weinheim (1955)Google Scholar
  6. Harper, W.R.: Contact and Frictional Electrification. Oxford Press, Oxford (1967)Google Scholar
  7. Kleber, W.: Elektrostatische Oberflächenbeschichtung, Teil 3. Metalloberfläche 54(8), 35–38 (2000)Google Scholar

Weitere Literatur zu Applikation

  1. Mendler, H.: Pulverbeschichtungsprobleme vermeiden. Industrie Lackierbetrieb, Teil 1, 1/96, S. 9–14; Teil 2, 2/96, S. 65–67; Teil 3, 3/96, S. 123–125; Teil 4, 4/96, S. 180–183Google Scholar
  2. Kleber, W.: Pulversprühpistolen mit Korona- oder Triboaufladung verwenden? Vortragsband der Seminarreihe Pulverlackierer unter sich, Tagungsband 2000, Vincentz Verlag (2000)Google Scholar
  3. Lenherr, M., Bühlmann, E.T.: Pulvertransport und Förderung. Weiterbildungslehrgang „Pulverlackiertechnik-Grundlegende Zusammenhänge für die Praxis“, DFO (1993)Google Scholar
  4. Mühlen, U.: Anlagenauslegung und Anlagenkonzepte. Weiterbildungslehrgang „Pulverlackiertechnik – Grundlegende Zusammenhänge für die Praxis“, DFO (1993)Google Scholar
  5. Scott, A. (Hrsg.): The Science of Powder Coatings – Applications, Bd. 2. Sita Technology, London (1994)Google Scholar
  6. Liberto, N.P. (Hrsg.): Powder Coating, The Complete Finisher’s Handbook. Powder Coating Institute, Alexandria (1999)Google Scholar

Verwendete Bildquellen in Kapitel 2

  1. Allgaier GmbH, Uhingen, D: 2.37 untenGoogle Scholar
  2. DSM Coating Resins, Ceintuurbaan, Zwolle, NL: 2.86Google Scholar
  3. Gema Switzerland GmbH, Mövenstrasse, St. Gallen, CH: 2.13; 2.14; 2.15; 2.16; 2.17; 2.18; 2.19; 2.21; 2.22; 2.24; 2.25; 2.26; 2.27; 2.28; 2.29; 2.31; 2.34; 2.35; 2.36; 2.37; 2.38; 2.44; 2.45; 2.46; 2.52; 2.53; 2.54; 2.55; 2.56; 2.57; 2.58; 2.61; 2.64; 2.65; 2.69; 2.73; 2.75; 2.76; 2.77; 2.78; 2.79; 2.81, 2.82, 2.84Google Scholar
  4. Industrieberatung, Hans Mendler, Abtwil CH: 2.35, 2.43, 2.48, 2.49 a,b, 2.50 a,bGoogle Scholar
  5. J. Wagner GmbH, Otto-Lilienthalstrasse 18, Markdorf, D: 2.2; 2.3; 2.11; 2.20; 2.32; 2.39; 2.40; 2.41; 2.42; 2.47; 2.51; 2.59; 2.60, 2.62; 2.63; 2.67; 2.68 a–d; 2.69; 2.70, 2.72; 2.74; 2.80Google Scholar
  6. Karl Bubenhofer AG, Hirschenstrasse, Gossau, CH: 2.4Google Scholar
  7. Nordson Deutschland GmbH, Heinrich-Hertz-Strasse, Erkrath, D: 2.8; 2.9; 2.12; 2.23; 2.30; 2.83Google Scholar
  8. Herding GmbH Filtertechnik, August-Borsig-Straße, Amberg, D: 2.33; 2.90; 2.91; 2.92Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.RONAL AGSolothurnSchweiz

Personalised recommendations