Advertisement

„Wir sind mit der Entscheidung für den Traktor den absolut richtigen Weg in Frankreich gegangen.“

Ein Gespräch mit Hermann Lohbeck Sprecher der Konzernleitung CLAAS KGaA mbH
  • Dorothée Kohler
  • Jean-Daniel Weisz
Chapter

Zusammenfassung

Im Grunde haben wir da zwei Geschichten zu erzählen. Die eine reicht weit in die Historie, bis in das Jahr 1953 zurück. Damals hat einer unserer Gründerväter in Lothringen, in Woippy bei Metz, ein neun Hektar großes Baugrundstück erworben. Das war August Claas, der Vater von Dr. Helmut Claas. Die CLAAS-Gruppe war seinerzeit noch ein bisschen kleiner. Aber man hatte schon erkannt, dass man ein Standbein in Frankreich, einem der größten Landtechnikmärkte Europas, haben sollte. Der Standort in Metz stand also fest, aber das Produktionswerk ließ sich nicht sofort verwirklichen: 1953 wurde das Grundstück gekauft, doch erst 1961 liefen die ersten Produkte vom Band, weil mit der französischen Bahngesellschaft SNCF einige offene Fragen, unter anderem die Erschließung des Grundstücks, zu klären waren. Das war damals schon erlebte Bürokratie in Europa! Aber wir haben uns davon nicht abschrecken lassen. Denn egal, ob in Deutschland oder in Frankreich oder anderswo – Schwierigkeiten gibt es immer, die es zu überwinden gilt. Und die haben wir mit dem sportlichen Ansatz eines Familienunternehmens auch damals schon gelöst.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Dorothée Kohler
    • 1
  • Jean-Daniel Weisz
    • 1
  1. 1.KOHLER Consulting & CoachingParisFrankreich

Personalised recommendations