Advertisement

Komplementärberatung in einem dynamischen Markt

  • Stefan DrauschkeEmail author
  • Pia Drauschke
  • Hartmut Ponßen
  • Jörg Risse
Chapter

Zusammenfassung

Die Entwicklungen im Gesundheitswesen schreiten schnell voran und bringen gravierende Veränderungen mit sich. Beteiligte Organisationen bewegen sich in einem dynamischen Markt und stehen vor vielfältigen Herausforderungen. Besonders Kliniken als komplexe Organisationen müssen sich unter neuen Rahmenbedingungen in ihren individuellen Rollen finden und brauchen Konzepte, die ihnen stabile Strukturen ermöglichen und sie fit für die Zukunft machen. Meist sind dafür strategische Neuausrichtungen und Organisationsentwicklungen notwendig. Für ein langfristiges erfolgreiches Bestehen im Markt müssen Führungskräfte in Gesundheitsunternehmen somit ihre Chancen wahrnehmen, durch die Entwicklung von attraktiven Unternehmensstrategien den Veränderungsprozess aktiv und zielgerichtet voranzubringen. Nachhaltige Erfolge können zudem nur dadurch entstehen, wenn das Personal von Anfang an in den Prozess einbezogen und an den Veränderungen beteiligt wird. Externe Beratungsunternehmen und Prozessbegleiter unterstützen das Management als Lotsen in diesem Zielfindungsprozess, denn ohne klare Ziele kann keine Strategie entwickelt werden. Und sie begleiten den Prozess der Veränderung als solchen, damit die Strategie nicht nur auf dem Papier steht, sondern auch tatsächlich in die Umsetzung gelangt.

Literatur

  1. Albrecht M, Töpfer A (2006) Erfolgreiches Changemanagement im Krankenhaus. Springer Medizin, HeidelbergGoogle Scholar
  2. Debatin J, Ekkernkamp A, Schulte B, Tecklenburg A (2013) Krankenhausmanagement. Strategien, Konzepte, Methoden. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, BerlinGoogle Scholar
  3. Drauschke S (2007) Strategieentwicklung als Erfolgsfaktor in Gesundheitsunternehmen. In: Gesundheitsstadt Berlin e.V (Hrsg) Handbuch Gesundheitswirtschaft, Kompetenzen und Perspektiven der Hauptstadtregion. Medizinisch Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft, Berlin, S 329–336Google Scholar
  4. Drauschke P, Drauschke S, Nawratil H, Ponßen H (2014) Strategieentwicklung und Changemanagement, Gelungener Turn-Around am Beispiel der Bezirkskliniken Mittelfranken. KU Gesundheitsmanagement 12:41–43Google Scholar
  5. Drauschke P, Drauschke S, Albrecht M (2016) Changemanagement und Führung im Gesundheitswesen. Führung von Menschen und Management von Prozessen in der Veränderung. medhochzwei, HeidelbergGoogle Scholar
  6. Watzka K (2016) Ziele formulieren. Erfolgsvoraussetzungen wirksamer Zielvereinbarungen. Springer Fachmedien, WiesbadenCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2020

Authors and Affiliations

  • Stefan Drauschke
    • 1
    Email author
  • Pia Drauschke
    • 1
  • Hartmut Ponßen
    • 2
  • Jörg Risse
    • 2
  1. 1.NextHealth GmbHBerlinDeutschland
  2. 2.gök Consulting AGBerlinDeutschland

Personalised recommendations