Advertisement

Die Bildungssoziologie Pierre Bourdieus

  • Dagmar VogelEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Bildungssoziologie Bourdieus ist ein zentraler Bestandteil innerhalb seiner Soziologie. Im Zentrum der bildungssoziologischen Arbeiten Bourdieus stehen seine Untersuchungen zur unbewussten Reproduktion sozialer Ungleichheit durch das Bildungswesen Frankreichs. Ausgangspunkt seiner empirischen Arbeit – nach seiner Rückkehr aus Algerien – waren nachfolgende Forschungsfragen: Wie reproduziert sich die soziale Ungerechtigkeit in der Gesellschaft und welche Ursachen sind dafür auszumachen? Wer hat Zugang zu gesellschaftlich legitimierter Bildung und wer ist davon ausgeschlossen? Später weitete er seine Untersuchungen aus, indem er sich mit der Frage beschäftigte, welche Strategien soziale Akteure entwickeln, um sich an sich ständig verändernde Bedingungen anzupassen und ihre Position im sozialen Raum zu sichern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehramt an berufbildenen SchulenStaatliches Studienseminar für dasMainzDeutschland

Personalised recommendations