Advertisement

Hochtemperaturkorrosion

  • Hans Jürgen Maier
  • Thomas Niendorf
  • Ralf Bürgel
Chapter

Zusammenfassung

Unter Hochtemperaturkorrosion versteht man alle Formen der Reaktion eines Werkstoffes mit seiner Umgebungsatmosphäre bei erhöhten Temperaturen, bei denen wässrige Elektrolytmedien nicht vorhanden sind. Hochtemperaturkorrosion steht damit in Abgrenzung zur Nasskorrosion oder wässrigen Korrosion. Tabelle 5.1 gibt eine Übersicht über die Grundarten der Hochtemperaturkorrosion und deren Erscheinungsformen.

Die vier genannten Grundtypen können in Kombination und Wechselwirkung miteinander auftreten. Dabei entstehen besondere Angriffsformen, die mit eigenen Begriffen belegt werden, wie beispielsweise die Heißgaskorrosion.

Als Deckschicht (scale) wird ein durch Reaktion mit Bestandteilen der Atmosphäre gebildetes Korrosionsprodukt bezeichnet, welches weitgehend geschlossen die metallische Oberfläche abdeckt. In den allermeisten Fällen handelt es sich dabei um eine Oxiddeckschicht. Die gleiche Definition gilt für eine Passivschicht bei der wässrigen Korrosion. Man spricht bei der Deckschicht auch von einer Schutzschicht (protective scale), wenn sie die weitere Korrosion bremst. Dieser Begriff wird ebenfalls häufig für Beschichtungen (coatings) benutzt, d. h. Überzüge, die nach ausgewählten Verfahren aufgebracht werden, um die Oberflächeneigenschaften eines Bauteils gezielt zu verändern.

Literatur

  1. 1.
    T. Rosenquist: Thermochemical Data for Metallurgists. Tapir Forlag (1970)Google Scholar
  2. 2.
    J.L. Smialek, G.M. Meier: High-Temperature Oxidation. In: C.T. Sims, N.S. Stoloff, W.C. Hagel (Hrsg.) Superalloys II, S. 293–326. Wiley, New York (1987)Google Scholar
  3. 3.
    H. Hindam, D.P. Whittle: Microstructure, adhesion and growth kinetics of protective scales on metals and alloys. Oxid. Met. 18, 245–284 (1982)CrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    C. Wagner: Formation of composite scales consisting of oxides of different metals. J. Electrochem. Soc. 103, 627 (1956)CrossRefGoogle Scholar
  5. 5.
    G.R. Wallwork, A.Z. Hed: Some limiting factors in the use of alloys at high temperatures. Oxid. Met. 3, 171–184 (1971)CrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    E. Scheil, E.H. Schulz: Hitzebeständige Chrom-Aluminium-Stähle. Arch. Eisenhüttenwes. 6, 155–160 (1932)CrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    P. Tomaszewicz, G.R. Wallwork: Iron-Aluminium Alloys: A review of their oxidation behaviour. Rev. High Temp. Mater. 4, 75–105 (1978)Google Scholar
  8. 8.
    E. Lang (Hrsg.): The Role of Active Elements in the Oxidation Behaviour of High Temperature Metals and Alloys. Elsevier, London (1989)Google Scholar
  9. 9.
    H. Hindam, D.P. Whittle: Microstructure, adhesion and growth kinetics of protective scales on metals and alloys. Oxid. Met. 18, 245–284 (1982)CrossRefGoogle Scholar
  10. 10.
    A.M. Huntz: Effect of active elements on the oxidation behaviour of Al2O3-formers. In: E. Lang (Hrsg.) The Role of Active Elements in the Oxidation Behaviour of High Temperature Metals and Alloys, S. 81–109. Elsevier, London (1989)CrossRefGoogle Scholar
  11. 11.
    M. Steinhorst, H.J. Grabke: Untersuchungen zum Mechanismus des Korngrenzenzerfalls von NbAl3 bei mittleren Temperaturen in oxidierenden Atmosphären („Pest“). Z. Metallkd. 81, 732–738 (1990)Google Scholar
  12. 12.
    J.J. Falco, M. Levy: Alleviation of the silicide pest in a coating for the protection of refractory metals against high-temperature oxidation. J. Less-Common Met. 20, 291–297 (1970)CrossRefGoogle Scholar
  13. 13.
    Verein Deutscher Eisenhüttenleute (Hrsg.): Stahl-Eisen-Liste. Verlag Stahleisen, Düsseldorf (1994)Google Scholar
  14. 14.
    Verein Deutscher Eisenhüttenleute (Hrsg.): Werkstoff-Handbuch Stahl und Eisen, Kap. O 91-1. Verlag Stahleisen, Düsseldorf (1953)Google Scholar
  15. 15.
    J.F. Elliott, M. Gleiser: Thermochemistry for Steelmaking. AIME, New York (1963)Google Scholar
  16. 16.
    R. Bürgel: Zeitstandverhalten der Stähle X 10 NiCrAlTi 32 20 und X 50 NiCrAlTi 33 20 in Luft und aufkohlender Atmosphäre. Dissertation, Universität Hannover (1981)Google Scholar
  17. 17.
    L. Singheiser: Habilitationsschrift, Universität Erlangen-Nürnberg (1991)Google Scholar
  18. 18.
    S. Forseth, P. Kofstad: Metal dusting phenomenon during carburization of FeNiCr-alloys at 850–1000 °C. Werkst. Korros. 46, 201–206 (1995)CrossRefGoogle Scholar
  19. 19.
    S. Mrowec, T. Werber, M. Zastawnik: The mechanism of high temperature sulphur corrosion of nickel-chromium alloys. Corr. Sci. 6, 47–68 (1966)CrossRefGoogle Scholar
  20. 20.
    R.L. Jones: Cobalt Oxide-SO2/SO3 Reactions in cobalt-sodium mixed sulfate formation and low temperature hot corrsosion. In: R.A. Rapp (Hrsg.) High Temperature Corrosion. Nat. Association of Corrosion Engineers (NACE), Houston/Tx. 6, 513–518 (1983)Google Scholar
  21. 21.
    H.-J. Rätzer-Scheibe: Heißgaskorrosion in Flugtriebwerken. DFVLR-Mitt. 84-04 (1984)Google Scholar
  22. 22.
    P. Kofstad: High Temperature Corrosion. Elsevier, London (1988)Google Scholar
  23. 23.
    K. Schneider, R. Bauer, H.W. Grünling: Corrosion and failure mechanisms of coatings for gas turbine applications. Thin Solid Films 54, 359–367 (1978)CrossRefGoogle Scholar
  24. 24.
    N.S. Bornstein, M.A. DeCrescente: The role of sodium in the accelerated oxidation phenomenon termed sulfidation. Met. Trans. 2, 2875–2883 (1971)CrossRefGoogle Scholar
  25. 25.
    R.A. Rapp, K.S. Goto: The hot corrosion of metals by molten salts. In: J. Braunstein and J.R. Selman (Hrsg.) Symp. on Fused Salts, S. 159. The Electrochem. Soc., Pennington, NJ (1979)Google Scholar
  26. 26.
    K.L. Luthra, J.H. Wood: High chromium cobalt-base coatings for low temperature hot corrosion. Thin Solid Films 119, 271–280 (1984)CrossRefGoogle Scholar
  27. 27.
    R. Bürgel: Coating service experience with industrial gas turbines. Mater. Sci. Techn. 2, 302–308 (1986)CrossRefGoogle Scholar
  28. 28.
    J.L. Smialek, G.H. Meier: High-temperature oxidation. In: C.T. Sims, N.S. Stoloff, W.C. Hagel (Hrsg.) Superalloys II, S. 293–326. Wiley, New York (1987)Google Scholar
  29. 29.
    F.S. Pettit, C.S. Giggins: Hot corrosion. In: C.T. Sims, N.S. Stoloff, W.C. Hagel (Hrsg.) Superalloys II, S. 327–358. Wiley, New York (1987)Google Scholar
  30. 30.
    H.W. Grünling, B. Ilschner, S. Leistikow, A. Rahmel, M. Schmidt: Wechselwirkungen zwischen Kriechverformung und Heißgaskorrosion. Werkst. Korros. 29, 691–703 (1978)CrossRefGoogle Scholar
  31. 31.
    R. Bürgel et al.: Development of a new alloy for directional solidification of large industrial gas turbine blades. In: K.A. Green et al. (Hrsg.) Superalloys 2004. Proc. 10th Int. Symp. on Superalloys, Seven Springs/Pa., S. 25–34. The Minerals, Metals & Materials Society, Warrendale/Pa. (2004)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  • Hans Jürgen Maier
    • 1
  • Thomas Niendorf
    • 2
  • Ralf Bürgel
    • 3
  1. 1.Institut für WerkstoffkundeLeibniz Universität HannoverGarbsenDeutschland
  2. 2.Institut für WerkstofftechnikUniversität KasselKasselDeutschland
  3. 3.GeorgsmarienhütteDeutschland

Personalised recommendations