Advertisement

Forschendes Lernen und Studieneingang – Gründe, Herausforderungen, Grenzen

  • Gabi ReinmannEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Die Studieneingangsphase war und ist eine Projektionsfläche für zahlreiche Klagen und Sorgen, aber auch Erwartungen. Häufig steht die (mangelnde) Studierfähigkeit im Zentrum; in der Folge stellt sich die Frage, was man zu Studienbeginn didaktisch tun kann, um mit defizitären Voraussetzungen für das Studium umzugehen. Schon Mitte der 1980er-Jahre stellte Ludwig Huber fest: „Ein jeder konstatiert aus der partikularen Perspektive eines spezifischen Fachs Defizite, die er als solche der allgemeinen Studierfähigkeit definiert“.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL)Universität HamburgHamburgDeutschland

Personalised recommendations