Advertisement

Lebenszyklusfonds

  • Manuel MergensEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Viceira (2009, S. 142 f.) beschreibt die Grundidee der Lebenszyklusfonds als altersabhängige Geldanlage. Anleger, deren Renteneintrittszeitpunkt in ferner Zukunft liegt, halten danach eine hohe Aktienquote und sollten diese im Zeitablauf bis zum Renteneintritt reduzieren. Umgesetzt wird dies anhand eines vordefinierten Gleitpfades, der die Umschichtung des Portefeuilles von Aktien zu Anleihen und Cash im Zeitablauf beschreibt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.MainzDeutschland

Personalised recommendations