Advertisement

Bitterfelder (Irr-)Weg und Zensur: Columbus 64 (1966)

  • Andy RäderEmail author
Chapter
Part of the Film, Fernsehen, Medienkultur book series (FFM)

Zusammenfassung

Ulrich Theins dritte Regiearbeit für das DDR-Fernsehen stellt hinsichtlich seiner Produktions- und Rezeptionsgeschichte eine Besonderheit in seinem OEuvre sowie in der DDR-Fernsehgeschichte dar. Zunächst war der Fernsehfilm als Fünfteiler unter dem Arbeitstitel Granit geplant (vgl. AdK, AF, HS, Nr. 9). Die Geschichte über die individuelle Entdeckungsreise des Journalisten Georg Brecher (Armin Mueller-Stahl), der durch die Arbeit im Bergbauunternehmen Wismut seinen Platz in der DDR-Gesellschaft findet, geriet in die Mühlen der Kulturpolitik rund um das 11. Plenum des ZK der SED Mitte Dezember 1965.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.RostockDeutschland

Personalised recommendations