Advertisement

Digitale Trends und ihre Auswirkungen auf die Nachhaltigkeitsperformance in der Beschaffung

  • Jasmin MöllerEmail author
  • Ronald Bogaschewsky
Chapter

Zusammenfassung

Schon immer haben externe Umwelteinflüsse und dynamische Geschäftsumfelder Unternehmen vor große Herausforderungen gestellt, ihnen aber auch erhebliche Möglichkeiten zur Weiterentwicklung gegeben. Die Megatrends Digitalisierung und Nachhaltigkeit stellen hierbei keine Ausnahme dar und bieten Chancen für disruptive Innovationen in Supply Chains. Im Rahmen dieses Beitrags werden nach Ausführungen zu unternehmerischer und beschaffungsbezogener Nachhaltigkeit sowie zum operativen und strategischen Beschaffungsprozess, Künstliche Intelligenz, Internet of Things, Big Data, 3-D-Druck, Blockchain sowie Augmented Reality und Virtual Reality als ausgewählte einflussreiche digitale Technologien bzw. technologische Trends vorgestellt und deren Auswirkungen auf die Nachhaltigkeitsleistung in der Beschaffung untersucht. Hierfür wird, aufbauend auf den Erkenntnissen und Ansätzen von Green IT, ein innovatives Analyseschema präsentiert. In diesem bildet eine Erweiterung der Analysedimensionen um die Nachhaltigkeitsdimensionen (ökonomisch/sozial), den Wirkungsort (Beschaffungsabteilung/Supply Chain), den Fokus (strategische bzw. operative Aufgaben oder das Personal betreffend) sowie die Einflussart (direkt/indirekt) die Grundlage der Systematisierung. Die beispielhafte Einordnung kann als Ausgangpunkt für weiterführende Analysen sowie für die Anwendung in der Praxis dienen.

Literatur

  1. Bogaschewsky, R.: Historische Entwicklung des Beschaffungsmanagements. In: Bogaschewsky, R., Götze, U. (Hrsg.) Management und Controlling von Einkauf und Logistik, S. 13–42. Gernsbach, Deutscher Betriebswirte (2003)Google Scholar
  2. Bogaschewsky, R.: The Year of the Cash. Improved Cash Management and Optimized Holistic Processes Achieved by Applying the P2P Concept. Universität Würzburg, Würzburg (2012)Google Scholar
  3. Bogaschewsky, R.: Strategisches Beschaffungsmanagement. In: Corsten, H., Gössinger, R., Spengler, T.S. (Hrsg.) Handbuch Produktions- und Logistikmanagement in Wertschöpfungsnetzwerken, S. 469–486. De Gruyter, Berlin (2018)CrossRefGoogle Scholar
  4. Bogaschewsky, R., Müller, H.: Purchase-to-Pay-Prozesse: Stand der Anwendung und Trends 2016. Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre und Industriebetriebslehre. Universität Würzburg. http://www.cfsm.de/fileadmin/Downloads/Studien/P2P/Studie_P2P_Bogaschewsky_Mueller.pdf (2016). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  5. Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit, Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT): Gutachten zum Thema „Green IT-Nachhaltigkeit“ im Auftrag der Enquete-Kommission Internet und digitale Gesellschaft des Deutschen Bundestages. https://www.researchgate.net/profile/Ralph_Hintemann/publication/258298842_Gutachten_zum_Thema_Green_IT_-_Nachhaltigkeit_fur_die_Enquete-Kommission_Internet_und_digitale_Gesellschaft_des_Deutschen_Bundestages/links/0f31753c3a8765e97e000000/Gutachten-zum-Thema-Green-IT-Nachhaltigkeit-fuer-die-Enquete-Kommission-Internet-und-digitale-Gesellschaft-des-Deutschen-Bundestages.pdf (2012). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  6. Brenner, W., Lux, A.: Virtual Purchasing. Die Revolution im Einkauf. Konradin, Leinfelden-Echterdingen (2000)Google Scholar
  7. Clark, B., Burstall, R.: Blockchain, IP and the pharma industry – how distributed ledger technologies can help secure the pharma supply chain. J. Intellect. Prop. Law Pract. 13(7), 531–533 (2018)CrossRefGoogle Scholar
  8. Europäische Kommission: Europäische Rahmenbedingungen für die soziale Verantwortung der Unternehmen. Grünbuch, KOM (2001) 336 endgültig. https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:52001DC0366&qid=1533685856013&from=DE (2001). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  9. Europäisches Parlament und Rat der Europäischen Union: Richtlinie 2014/95/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 22. Oktober 2014 zur Änderung der Richtlinie 2013/34/EU im Hinblick auf die Angabe nichtfinanzieller und die Diversität betreffender Informationen durch bestimmte große Unternehmen und Gruppen. https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32014L0095&from=EN (2014). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  10. Europäisches Parlament und Rat der Europäischen Union: Verordnung (EU) 2017/821 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 17. Mai 2017 zur Festlegung von Pflichten zur Erfüllung der Sorgfaltspflichten in der Lieferkette für Unionseinführer von Zinn, Tantal, Wolfram, deren Erzen und Gold aus Konflikt- und Hochrisikogebieten. https://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/PDF/?uri=CELEX:32017R0821&from=DE (2017). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  11. Fraunhofer IZM und Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit: Entwicklung des IKT-bedingten Strombedarfs in Deutschland. Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie. https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Downloads/E/entwicklung-des-ikt-bedingten-strombedarfs-in-deutschland-abschlussbericht.pdf?__blob=publicationFile&v=3 (2015). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  12. Gartner Inc.: Hype Cycle for Emerging Technologies, 2008. https://www.gartner.com/newsroom/id/739613 (2008). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  13. Gartner Inc.: Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies, 2013. https://www.gartner.com/newsroom/id/2575515 (2013). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  14. Gartner Inc.: Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies, 2014. https://www.gartner.com/newsroom/id/2819918 (2014). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  15. Gartner Inc.: Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies, 2015. https://www.gartner.com/newsroom/id/3114217 (2015). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  16. Gartner Inc.: Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies, 2016. https://www.gartner.com/newsroom/id/3412017 (2016). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  17. Gartner Inc.: Top Trends in the Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies, 2017. https://www.gartner.com/smarterwithgartner/top-trends-in-the-gartner-hype-cycle-for-emerging-technologies-2017/ (2017). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  18. Gartner Inc.: Gartner Hype Cycle for Emerging Technologies, 2018. https://www.gartner.com/smarterwithgartner/5-trends-emerge-in-gartner-hype-cycle-for-emerging-technologies-2018/ (2018). Zugegriffen: 3. Sept. 2018
  19. Horvath, S.: Aktueller Begriff: Green IT. Deutscher Bundestag, Wissenschaftliche Dienste, WD Nr. 81/10. https://www.bundestag.de/blob/191576/b60e7358eaa2c8fdb6b0a331d3ddaf33/green_it-data.pdf (2010). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  20. Krause, D.R., Vachon, S., Klassen, R.D.: Special topic forum on sustainable supply chain management: introduction and reflections on the role of purchasing management. J. Supply Chain Manag. 45(4), 18–25 (2009)CrossRefGoogle Scholar
  21. Kreutzer, R.T.: Digitale Revolution: Auswirkungen auf das Marketing. Springer Fachmedien, Wiesbaden (2015)CrossRefGoogle Scholar
  22. McKinsey Global Institute: Disruptive technologies: advances that will transform life, business, and the global economy. https://www.mckinsey.com/~/media/McKinsey/Business%20Functions/McKinsey%20Digital/Our%20Insights/Disruptive%20technologies/MGI_Disruptive_technologies_Full_report_May2013.ashx (2013). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  23. Miemczyk, J., Johnsen, T.E., Macquet, M.: Sustainable purchasing and supply management: a structured literature review of definitions and measures at the dyad, chain and network levels. Supply Chain Manag. Int. J. 17(5), 478–496 (2012)CrossRefGoogle Scholar
  24. Monczka, R.M., Handfield, R.B., Giunipero, L.C.: Purchasing and Supply Chain Management, 4. Aufl. Cengage Learning, Boston (2010)Google Scholar
  25. Mühlberger, A.: Die klimaneutrale Lieferkette. BIP – Best in Procurement 8(1), 42–45 (2017)Google Scholar
  26. OECD: Sustainable manufacturing toolkit – Seven steps to environmental excellence. https://www.oecd.org/innovation/green/toolkit/48704993.pdf (2011). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  27. OECD: OECD Science, Technology and Innovation Outlook 2016. http://dx.doi.org/10.1787/sti_in_outlook-2016-en (2016). Zugegriffen: 26. Juli 2018
  28. Schwarzkopf, J., Adam, K., Wittenberg, S.: Vertrauen in nachhaltigkeitsorientierte Audits und in Transparenz von Lieferketten – Schafft die Blockchain-Technologie einen Mehrwert? In: Kahre, A., Kessler, D., Wirsam, J. (Hrsg.) Marktorientiertes Produkt- und Produktionsmanagement in digitalen Umwelten, S. 171–180. Springer Fachmedien, Wiesbaden (2018)CrossRefGoogle Scholar
  29. Van Weele, A.J.: Purchasing and Supply Chain Management, 6. Aufl. Cengage Learning, Boston (2014)Google Scholar
  30. World Commission on Environment and Development (WCED): Our Common Future. Oxford University Press, Oxford (1987)Google Scholar
  31. Zimmer, K., Fröhling, M., Schultmann, F.: Sustainable supplier management – a review of models supporting sustainable supplier selection, monitoring and development. Int. J. Prod. Res. 54(5), 1412–1442 (2015)CrossRefGoogle Scholar
  32. Zobel, B., Werning, S., Metzger, D., Thomas, O.: Augmented und Virtual Reality: Stand der Technik, Nutzenpotenziale und Einsatzgebiete. In: De Witt, C., Gloerfeld, C. (Hrsg.) Handbuch Mobile Learning, S. 123–140. Springer Fachmedien, Wiesbaden (2018)CrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.WürzburgDeutschland

Personalised recommendations