Advertisement

Theoretischer Ansatz und methodische Umsetzung

  • Marcus van ReimersdahlEmail author
Chapter
Part of the Interdisziplinäre Architektur-Wissenschaft: Praxis – Theorie – Methodologie – Forschung book series (IAWPTMF)

Zusammenfassung

Das leitende Wissenschaftsverständnis der vorliegenden Untersuchung gründet auf der Architekturtheorie als Erfahrungswissenschaft, wie sie der Architekturtheoretiker Achim Hahn als Beispielshermeneutik entwickelt. Ausgangspunkt ist somit nicht eine generelle Sicht auf die Architektur oder auf Theorien der Architekturbewertung. Stattdessen wird der Blick auf die Praxis der Architektenwettbewerbe gerichtet und die dort geübten Sichtweisen. „Das architektonische Verhalten, als konkretes Zeugnis menschlicher Anwesenheit und Räumlichkeit, kann nicht abstrakt vorgetragen werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.DresdenDeutschland

Personalised recommendations